iPhone 6s: Bing und Cortana erhalten 3D Touch-Unterstützung

Peinlich !7
Nun unterstützen auch Cortana und Bing 3D Touch auf dem iPhone 6s
Nun unterstützen auch Cortana und Bing 3D Touch auf dem iPhone 6s(© 2015 Apple)

Cortana und Bing jetzt mit 3D Touch-Unterstützung: Microsoft hat für seine Apps unter iOS auf dem iPhone 6s und dem iPhone 6s Plus ein Update ausgerollt. Beide Anwendungen nutzen nun das besondere Eingabe-Feature der beiden Top-Smartphones von Apple.

Mit der Aktualisierung ermöglichen Cortana und Bing nun schnelle Aktionen von dem Icon aus, das sich auf dem Startbildschirm des iPhone 6s befindet, berichtet AppleInsider. Wenn Ihr das Symbol von Bing stark drückt, werden Euch nun Optionen für einen schnellen Aufruf der Sprachsuche und den neuen Barcode-Scanner angezeigt. Letzteres könnt Ihr beim Einkaufen nutzen, um Preise von Produkten zu vergleichen oder nach Coupons und speziellen Angeboten von Geschäften in der näheren Umgebung zu suchen. Außerdem kann Bing nun tagesaktuelle Speisen in Restaurants und Preise an Tankstellen anzeigen sowie Nachrichten-Inhalte durchsuchen.

Cortana mit Erinnerungsfunktion

Auch mit einem Druck auf das Cortana-Icon habt Ihr nun die Möglichkeit, schneller auf die App auf dem iPhone 6s zugreifen. Zudem bietet die digitale Assistentin mit dem Update nun ein "Heute-Widget", über das Ihr Euch beispielsweise Termine und Erinnerungen für den Tag anzeigen lassen könnt. Außerdem soll Cortana unter iOS nun schneller laden können – auch dann, wenn nur eine langsame Internetverbindung besteht.

Immer mehr Unternehmen spendieren ihren populären Apps Updates, um das 3D-Touch-Feature des iPhone 6s zu nutzen. Microsoft hat erst im Januar 2016 ein Update für Microsoft Office ausgerollt, sodass Ihr nun unter iOS neue Shortcutfunktionen nutzen könnt. Auch die Google-Suche und die iOS-App des sozialen Netzwerkes Facebook haben in diesem Jahr bereits entsprechende Aktualisierungen für das Feature des iPhone 6s erhalten.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp Status: Auch WhatsApp kann jetzt Stories
Marco Engelien1
Weg damit !37WhatsApp Status erinnert an Snapchat Stories.
Die nächste Facebook-Tochter bedient sich bei Snapchat. Nach Instagram führt nun auch WhatsApp eine Stories-Funktion ein. Der Name: WhatsApp Status.
Micro­soft HoloLens v3 für den Heim­ge­brauch soll 2019 erschei­nen
Die Microsoft HoloLens könnte 2019 ein schlankeres Design besitzen
Eine neue HoloLens soll frühestens 2019 erscheinen: Microsoft soll direkt an der dritten Variante arbeiten – und das zweite Modell überspringen.
ZTE Blade V8 im Test: zwei Linsen, zwei Funk­tio­nen
Jan Johannsen
Die Dual-Kamera des ZTE Blade V8 könnt Ihr auf zwei Arten einsetzen.
7.7
Endlich mal eine Dual-Kamera mit zwei Funktionen: Mit dem ZTE Blade V8 könnt Ihr sowohl Porträt-Aufnahmen mit Unschärfe als auch 3D-Fotos aufnehmen.