iPhone 7: Neue Gerüchte zu Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung

Her damit !19
Die neuen Kopfhörer werden womöglich über den Lightning-Port mit dem iPhone verbunden
Die neuen Kopfhörer werden womöglich über den Lightning-Port mit dem iPhone verbunden(© 2015 CURVED)

Neue Gerüchte zum Lieferumfang des iPhone 7: Möglicherweise stecken in der Packung des nächsten Top-Smartphones von Apple andere Kopfhörer als bisher. Der Hersteller Circus Logic deutete an, dass die Kopfhörer Außengeräusche unterdrücken könnten.

Circus Logic ist bereits für Audio-Komponenten in aktuellen Apple-Geräten verantwortlich, berichtet 9to5Mac. Der CEO des Unternehmens, Jason Rhode, hat nun in einer Rede vor Investoren die Möglichkeit angedeutet, dass im Lieferumfang des iPhone 7 Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung enthalten sein könnten. "Es gibt definitiv Leute, die [das] in die Box tun möchten", soll Rhodes demnach gesagt haben. Kunden würden Schmerz empfinden bei "jeden Mikropenny", den sie für Zubehör ausgeben müssten, der nicht mit dem Gerät ausgeliefert wird.

Anschluss über Lightning?

Dass die mit dem iPhone 7 ausgelieferten Kopfhörer ohne Kabel auskommen könnten, geht aus der Rede von Rhodes offenbar nicht hervor. Demnach sei es wahrscheinlich, dass Nutzer dieses Zubehör über den Lightning-Anschluss mit dem Smartphone verbinden können. Seit längerer Zeit gibt es Gerüchte, dass Apple beim Nachfolger des iPhone 6s auf den 3,5-mm-Klinkenanschluss verzichtet, um das Gerät dünner zu machen.

Zusätzlich zu den mitgelieferten Kopfhörern soll es zum Release des iPhone 7 auch neue AirPods geben, die voraussichtlich ohne Kabelverbindung auskommen. Diese sollen von Beats produziert werden und könnten ebenfalls Außengeräusche unterdrücken. Das iPhone 7 könnte zudem noch weitere Neuheiten im Audiobereich aufweisen: so zum Beispiel Lautsprecher, die einen besseren Klang und eine höhere Lautstärke bieten sollen.


Weitere Artikel zum Thema
iStand 7 fürs iPhone 7 im Test: Akku-Dock-Hülle mit 3,5mm-Klinke [Video]
Felix Disselhoff
Der iStand 7 ist ein ungewöhnliches Akku-Case für das iPhone
Das Schweizer Taschenmesser der iPhone-Akkuhüllen: Das iStand 7 dient als Dockingstation, Akkuhülle und bringt dem iPhone 7 die 3,5mm-Klinke zurück.
Android 7.0 Nougat: Diese Geräte bekom­men das Update
Annemarie Dresen7
UPDATESupergeil !96In der Preveiw-Version hieß Android 7.0 Nougat schlicht Android N.
Android 7.0 Nougat rollt nach und nach für die Geräte vieler Hersteller aus. Hier erfahrt Ihr, welche Smartphones und Tablets das Update kriegen.
Apple Watch: Laut Tim Cook eines der popu­lärs­ten Weih­nachts­ge­schenke
Noch hat Apple keine genauen Verkaufszahlen zur Apple Watch Series 2 genannt
Die Apple Watch unterm Weihnachtsbaum: Laut Tim Cook gehört die Smartwatch zu den populärsten Geschenken – was einem anderen Bericht widerspricht.