iPhone 7c: 4 Zoll-Smartphone soll mit dem iPhone 6-Chip laufen

Weg damit !33
Das iPhone 7c könnte ein 4-Zoll-Display besitzen – wie das iPhone 5s
Das iPhone 7c könnte ein 4-Zoll-Display besitzen – wie das iPhone 5s(© 2014 CURVED)

Apple könnte im kommenden Jahr ein iPhone 7c auf den Markt bringen – vielleicht aber auch ein Smartphone, dass unter Bezeichnung iPhone 6c firmiert . So oder so – Zumindest der renommierte Analyst Ming-Chi Kuo geht fest davon aus, dass Apple ein iPhone auf den Markt bringt, das im Unterschied zum iPhone 6s und iPhone 6s Plus nur einen 4 Zoll-Bildschirm enthalten soll. Eine weitere Quelle will nun sogar schon nähere Details zur Hardware des Gerätes kennen.

Laut eines japanischen Blogs soll das Smartphone – welches hier iPhone 5s Mark II genannt wird – nicht wie bisher angenommen mit dem aktuellen A9-Chip ausgestattet sein, wie Appleinsider berichtet. Stattdessen komme der ältere A8-Prozessor zum Einsatz, wie er auch im iPhone 6 zu finden ist.

4 Zoll-iPhone könnte bald in Produktion gehen

Außerdem soll das Smartphone Unterstützung von WLAN 802.11 ac, Bluetooth 4.1 sowie eine FaceTime HD-Frontkamera enthalten. Die rückseitige Kamera soll wie auch die Kamera im iPod touch mit einem f/2.2-Objektiv ausgestattet sein. Wie hoch die integrierten Sensoren auflösen, bleibt unerwähnt. Sollte es sich bei dem verwendeten Kameramodul auf der Rückseite um das gleiche wie beim iPod touch handeln, dann löst es mit 8 MP auf.

Ob es nun ein iPhone 7c, ein iPhone 6c oder ein iPhone 5s Mark II werden wird, bleibt weiter ungewiss. Aber laut Blogeintrag soll das Gerät bereits fertig entwickelt sein, sodass es jederzeit in Produktion gehen könne. Allerdings kann nicht gesagt werden, ob man den aktuellen Gerüchten wirklich Glauben schenken kann, denn die Quelle bleibt anonym.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Marco Engelien10
UPDATEHer damit !44Samsungs neue S-Klasse macht einen starken ersten Eindruck.
Jetzt gilt's. Das Samsung Galaxy S8 und das Galaxy S8 Plus müssen als neue Eliteklasse überzeugen. Ob das klappt, verrät unser Hands-on.
Gear VR, DeX und Co: Das ist Samsungs Zube­hör für das Galaxy S8
Samsung bietet reichlich Zubehör für das neue Galaxy-Flaggschiff an.
Das Galaxy S8 bekommt reichlich Zubehör: unter anderem ein Update der Gear VR und die DeX Station, die aus dem Smartphone einen PC macht.
Samsung DeX verwan­delt das Galaxy S8 in einen PC-Ersatz
5
Das Bindeglied zwischen Smartphone und Monitor: Samsung "Docking Experience", kurz DeX.
Um das Galaxy S8 stärker als Arbeitsgerät zu etablieren, hat Samsung die DeX Station präsentiert. Das Modul verwandelt das Smartphone in einen PC.