iPhone 8: Dummy im Vergleich mit dem iPhone 7 und 7 Plus

Peinlich !22
Das Dummy-Modell vom iPhone 8 (rechts) ist etwas größer als das iPhone 7 (links)
Das Dummy-Modell vom iPhone 8 (rechts) ist etwas größer als das iPhone 7 (links)(© 2017 Tiger Mobiles)

So unterscheidet sich das iPhone 8 vom iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Im Netz sind Bilder aufgetaucht, auf denen ein iPhone-8-Dummy zu sehen ist – neben den aktuellen Smartphones von Apple. Die Aufnahmen lassen Rückschlüsse auf die Design-Unterschiede zwischen den Geräten zu.

Das Dummy-Modell des iPhone 8 basiert laut Tiger Mobiles auf einer 3D-Bauzeichnung, die direkt aus der für die Fertigung des Smartphones zuständigen Fabrik stammt. Den Bildern zufolge ist das iPhone 8 etwas breiter und höher als das iPhone 7, jedoch deutlich kleiner als das iPhone 7 Plus. Schon im Mai 2017 ermöglichte eine geleakte Schutzhülle, die zum Jubiläums-iPhone gehören soll, einen entsprechenden Vergleich.

Apple bleibt rundlich

Auffällig sind die Kanten des Gehäuses: Viel hat Apple hier offenbar nicht am Design verändert. Ebenso wie die Vorgängermodelle besitzt das iPhone 8 demnach einen abgerundeten Rahmen. Auf der Unterseite des kommenden Smartphones ist der Lightning-Anschluss wohl in der Mitte platziert, links und rechts sind wie beim iPhone 7 und 7 Plus Aussparungen für die Lautsprecher sichtbar.

Bei der Dualkamera könnte sich allerdings nicht nur die Ausrichtung verändert haben: Während das iPhone 7 Plus eine horizontale Dualkamera besitzt, ist die vom iPhone 8 angeblich vertikal angeordnet und ragt zudem etwas weiter aus dem Gehäuse. Davon abgesehen sind beide Geräte offenbar ähnlich dünn. Erst kürzlich hat der Leak-Experte OnLeaks in Kooperation mit Tiger Mobiles ein Video veröffentlicht, in dem der iPhone-8-Dummy von allen Seiten zu sehen ist.

Weitere Artikel zum Thema
LG V30 im Kame­ra­ver­gleich mit dem Galaxy Note 8, iPhone 8 Plus und HTC U11
Jan Johannsen14
Das LG V30 im Kameravergleich mit dem Note 8, U11 und iPhone 8 Plus
Das LG V30 hat die lichtstärkste Kamera. Laut Datenblatt. Wir haben es gegen das iPhone 8 Plus, das Galaxy Note 8 und das HTC U11 antreten lassen.
Das nächste iPhone könnte wieder eine Metall­rück­seite bekom­men
Michael Keller8
Die größte Design-Änderung vom iPhone 7 zum iPhone 8 betrifft die Rückseite
Beim iPhone für 2018 könnte Apple auf der Rückseite wieder auf Metall statt Glas setzen. Zudem erhält das Gerät angeblich ein LC-Display.
iPhone 8 kaufen: So holt ihr euch das aktu­elle Apple-Smart­phone
Curved-Redaktion
Apples iPhone 8 folgt auf das iPhone 7
Seit September 2017 ist das iPhone 8 ist offiziell verfügbar. Hier erfahrt ihr alles Wichtige zur Ausstattung und den unterschiedlichen Varianten.