iPhone 8: Dummy zwischen iPhone 6s und iPhone 7 Plus abgelichtet

Her damit !10
Der Dummy des iPhone 8 (Mitte) soll dessen tatsächlichen Proportionen widerspiegeln
Der Dummy des iPhone 8 (Mitte) soll dessen tatsächlichen Proportionen widerspiegeln(© 2017 Carved Blog)

So könnte das iPhone 8 zwischen iPhone 6s und iPhone 7 Plus aussehen: Bereits seit einer Weile sind Dummys des nächsten Top-Smartphones von Apple im Umlauf – aber nun hat eine Webseite neue Fotos veröffentlicht, auf denen die Dimensionen anhand der Vorgänger deutlich werden.

Die Bilder wurden vom Carved Blog veröffentlicht, dessen Betreiber offenbar einen Dummy des iPhone 8 in die Finger gekriegt haben. Den Quellen des Blogs zufolge soll das Modell "sehr akkurat" sein; die Maße des Dummys könnten denen des tatsächlichen Apple-Smartphones also entsprechen. Die Bilder zeigen, was Gerüchte dem Jubiläums-iPhone bereits seit einer Weile zuschreiben: Das Gerät soll etwas breiter sein als zum Beispiel das iPhone 6s (links), aber trotz vergleichbarer Displaydiagonale insgesamt kleiner ausfallen als das iPhone 7 Plus (rechts).

Release erst im Oktober?

Erst kürzlich waren bereits Fotos eines iPhone-8-Dummys aufgetaucht, die ebenfalls die Proportionen zeigen sollten – allerdings im Vergleich zu iPhone 7 und 7 Plus. Die vom Leak-Experten Steve Hemmerstoffer aka OnLeaks veröffentlichten Bilder und die nun vom Carved Blog stammenden Fotos zeigen Geräte mit ähnlichem Design. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass die Dummys das Aussehen des iPhone 8 zumindest in einigen Bereichen getroffen haben.

Der Fokus des iPhone 8 liegt voraussichtlich auf Augmented Reality, der erweiterten Realität. Um entsprechende Features ermöglichen zu können, soll das Smartphone auf der Rückseite über einen 3D-Laser verfügen, der die Kamera unterstützt. Da die Produktion des iPhone-7-Nachfolgers offenbar sehr aufwendig ist, könnte der Release drei bis vier Wochen später erfolgen als ursprünglich geplant – also erst im Oktober 2017.

So könnte die Vorderseite des iPhone 8 (Mitte) aussehen(© 2017 Carved Blog)
Weitere Artikel zum Thema
Apple veröf­fent­licht neue iPhone-Schutz­hül­len
Christoph Lübben
Naja !14Für iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X gibt es neue Schutzhüllen
Apple bietet euch ab sofort neue Schutzhüllen für iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus an. Zudem gibt es vier weitere Armbänder für die Apple Watch.
Darum sehen YouTube-Videos auf dem iPhone X und iPhone 8 nun besser aus
Francis Lido1
Google wertet die YouTube-App für das iPhone X und das iPhone 8 (Plus) auf.
Besitzer von iPhone X oder iPhone 8 (Plus) können nun HDR-Videos in der YouTube-App anschauen. Ein Update ist dafür offenbar nicht notwendig.
iPhone 2018 könnte mit Schnell­lade-Adap­ter ausge­lie­fert werden
Michael Keller1
Das iPhone X benötigt zum schnellen Aufladen ein neues Netzteil und ein Lightning-USB-C-Adapterkabel
Wie wird das iPhone 2018 ausgestattet sein? Aktuell gibt es zumindest neue Gerüchte zum Zubehör des neuen Apple-Smartphones.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.