iPhone SE ist Geekbench zufolge schneller als das Google Pixel

Peinlich !43
Das Google Pixel XL kann sich nicht mit neueren iPhones messen
Das Google Pixel XL kann sich nicht mit neueren iPhones messen(© 2016 CURVED)

Das Google Pixel und das Pixel XL verlieren gegen Apple-Smartphones: Wie Benchmarks zeigen, ist sogar das iPhone SE den beiden Nexus-Nachfolgern in manchen Bereichen überlegen. Das iPhone 7 gewinnt hingegen deutlich gegenüber der Android-Konkurrenz.

Im Geekbench 4 erreichten die neuen Google Pixel-Smartphones in Multi-Core-Tests Ergebnisse von um die 4100 Punkte, berichtet AppleInsider. In Single-Core-Tests kamen die Android-Smartphones auf etwa 1580 Punkte. Zum Vergleich: Das iPhone SE kommt hier im Multi-Core-Test auf 4170 Punkte, im Single-Core-Test auf knapp 2500 Punkte. Das iPhone 7 hingegen, egal in welcher Ausführung, erreicht beim Multi-Core-Test etwa 5600 Punkte, im Single-Core-Test etwa 3430.

Das große Kleine

Auch das iPhone 6s und das 6s Plus sind demnach schneller als Google Pixel und Pixel XL – den Benchmark-Ergebnissen zufolge liegt das Apple-Smartphone von 2015 etwa mit dem iPhone SE auf einer Leistungsebene. Die neuen Google-Geräte nutzen den Snapdragon 821 als Herzstück, der mit bis zu 2,15 GHz getaktet ist und verfügen zudem über 4 GB RAM. Das iPhone SE hingegen wird von Apples A9 angetrieben, der mit bis zu 1,8 GHz getaktet ist und dem 2 GB RAM zur Seite stehen.

Bei den Ergebnissen ist zu bedenken, dass Benchmarks vor allem theoretische Werte liefern und nicht die Rechengeschwindigkeiten im täglichen Gebrauch widerspiegeln. Dennoch zeigten sie AppleInsider zufolge eine deutliche Überlegenheit der Apple-Smartphones über die Google Pixel-Geräte in Bezug auf die verbaute Hardware. Wie sich das Pixel XL in der Praxis beweist, könnt Ihr in unserem Hands-on mit Video nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.3.2 Beta 5 ist da: Release für alle kommt
Michael Keller
Nutzerprofile werden seit iOS 10.3 auch in den Einstellungen angezeigt
Apple hat die fünfte Beta von iOS 10.3.2 veröffentlicht. Die Frequenz der Beta-Releases deutet auf den baldigen Rollout für alle Nutzer hin.
Apples Siri-Laut­spre­cher ist angeb­lich fast fertig
Guido Karsten
Siri kam zuerst auf dem iPhone zum Einsatz
Amazon hat einen, Google hat einen – und Apple bald auch: Gerüchten zufolge ist der Siri-Lautsprecher mit Sprachsteuerung im Alexa-Stil fast fertig.
iOS 11: Apple Music soll zur Platt­form für Apples eigene Serien werden
Michael Keller
Serien wie Carpool Karaoke sollen Apple Music unter iOS 11 auszeichnen
Apple Music soll unter iOS 11 zum Anlaufpunkt für alle Arten von Medien werden: Auch seine eigenen Serien will Apple über die App ausspielen.