iPhone SE ist Geekbench zufolge schneller als das Google Pixel

Nicht meins43
Das Google Pixel XL kann sich nicht mit neueren iPhones messen
Das Google Pixel XL kann sich nicht mit neueren iPhones messen(© 2016 CURVED)

Das Google Pixel und das Pixel XL verlieren gegen Apple-Smartphones: Wie Benchmarks zeigen, ist sogar das iPhone SE den beiden Nexus-Nachfolgern in manchen Bereichen überlegen. Das iPhone 7 gewinnt hingegen deutlich gegenüber der Android-Konkurrenz.

Im Geekbench 4 erreichten die neuen Google Pixel-Smartphones in Multi-Core-Tests Ergebnisse von um die 4100 Punkte, berichtet AppleInsider. In Single-Core-Tests kamen die Android-Smartphones auf etwa 1580 Punkte. Zum Vergleich: Das iPhone SE kommt hier im Multi-Core-Test auf 4170 Punkte, im Single-Core-Test auf knapp 2500 Punkte. Das iPhone 7 hingegen, egal in welcher Ausführung, erreicht beim Multi-Core-Test etwa 5600 Punkte, im Single-Core-Test etwa 3430.

Das große Kleine

Auch das iPhone 6s und das 6s Plus sind demnach schneller als Google Pixel und Pixel XL – den Benchmark-Ergebnissen zufolge liegt das Apple-Smartphone von 2015 etwa mit dem iPhone SE auf einer Leistungsebene. Die neuen Google-Geräte nutzen den Snapdragon 821 als Herzstück, der mit bis zu 2,15 GHz getaktet ist und verfügen zudem über 4 GB RAM. Das iPhone SE hingegen wird von Apples A9 angetrieben, der mit bis zu 1,8 GHz getaktet ist und dem 2 GB RAM zur Seite stehen.

Bei den Ergebnissen ist zu bedenken, dass Benchmarks vor allem theoretische Werte liefern und nicht die Rechengeschwindigkeiten im täglichen Gebrauch widerspiegeln. Dennoch zeigten sie AppleInsider zufolge eine deutliche Überlegenheit der Apple-Smartphones über die Google Pixel-Geräte in Bezug auf die verbaute Hardware. Wie sich das Pixel XL in der Praxis beweist, könnt Ihr in unserem Hands-on mit Video nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
Über­ra­schen­des iOS-Update: Apple macht alte iPho­nes für Corona fit
CURVED Redaktion
Das Update auf iOS 12.5 richtet sich an alte Modelle wie das iPhone 6 (Bild)
Apple hat iOS 14.3 veröffentlicht, aber spendiert auch seinen älteren iPhone-Modellen ein Update. iOS 12.5 unterstützt die Corona-Warn-App.
iPhone 7, 6s und Co. bei Aldi: Finger weg von diesem Ange­bot!
Michael Keller
UPDATENicht meins8Das iPhone 7 ist schon seit September 2016 auf dem Markt
Aldi bietet das iPhone 7 zum vermeintlichen Sparpreis an. Ist das ein guter Deal oder solltet ihr lieber davon Abstand nehmen? Wir verraten es euch.
iPhone 7 und 8: Darum darf Apple die Geräte in Deutsch­land wieder verkau­fen
Francis Lido
iPhone 8 und iPhone 7 könnt ihr jetzt wieder bei Apple kaufen
Apple bietet iPhone 7 und 8 ab sofort wieder in Deutschland an. Möglich machen das besondere Versionen der Geräte.