iPhone X: Apple zeigt bereits die Verpackung

Her damit !223
Auch bei der Verpackung des iPhone X ist das Gerät auf dem Karton abgebildet
Auch bei der Verpackung des iPhone X ist das Gerät auf dem Karton abgebildet(© 2017 Gizmochina)

Das iPhone X besitzt ein komplett neues Design, die Box, in dem Euch das Smartphone ausgehändigt wird, ändert sich im Vergleich zu ihren Vorgängern kaum. Auf der offiziellen Produktseite des iPhone X ist die Verpackung bisher nicht zu sehen, wer lange genug sucht, kann sie jedoch entdecken.

Zumindest auf der US-Seite des sogenannten "iPhone Upgrade Program" bildet Apple nämlich GizmoChina zufolge bereits die Verpackung des iPhone X ab. Dort ist sie zwischen Kartons des iPhone 8 Plus zu sehen und soll Lust auf das Angebot machen, mit dem Apple in den USA gegen monatliche Zahlungen eine Art iPhone-Flatrate anbietet, wie sie die meisten wohl von Mobilfunkanbietern kennen.

Riesen-Display als Markenzeichen

Wie schon bei anderen iPhone-Generationen zeigt auch die wiederverwertbare Box des iPhone X auf der Vorderseite das Markenzeichen, an dem das Gerät am ehesten zu erkennen ist. Während das beim iPhone 8 Plus beispielsweise die breite Dualkamera auf der Rückseite ist, zeichnet das Jubiläumsmodell ganz klar der riesige OLED-Bildschirm aus, der fast die komplette Front bedeckt.

Wartet Ihr bereits gespannt auf das iPhone X und möchtet noch einen Blick aus der Nähe auf das neue Modell werfen, dann sei Euch das Video-Hands-On mit Felix von der Apple Keynote am 12. September 2017 ans Herz gelegt. Überbrücken müsst Ihr bloß noch ein paar Wochen bis zum 27. Oktober. Dann startet die Vorbestellung, bis das Gerät schließlich am 3. November offiziell erscheint.

Weitere Artikel zum Thema
Klage gegen Apple: Werbung für iPhone Xs versteckt Notch
Francis Lido
Peinlich !6iPhone Xs: Bei der Angabe der Display-Auflösung hat Apple offenbar die Notch nicht berücksichtigt
Apple sieht sich der nächsten Klage ausgesetzt. Auslöser sind Marketing-Bilder und Pixel-Angaben zu iPhone X und iPhone Xs (Max).
Gesichts­er­ken­nung auf Android-Smart­pho­nes wohl am unsi­chers­ten
Francis Lido
Beim OnePlus 6 solltet ihr besser auf die Gesichtserkennung verzichten
Die Gesichtserkennung von Android-Smartphones ist offenbar ein Sicherheitsrisiko. In einem Test ließen sich alle getesteten Android-Geräte überlisten.
Wich­tige Tasten­kom­bi­na­tio­nen für iPhone Xs und Xr: Neustart und Reset
Lars Wertgen
Wer diverse Tastenkombinationen beherrscht, braucht einen Systemabsturz des iPhone Xs nicht zu fürchten
Auf dem iPhone Xs und Xr gibt es kaum noch physische Tasten. Doch was könnt ihr tun, wenn das Gerät einfriert? Diese Tastenkombinationen retten euch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.