Kindle Scout: Amazon startet Büchervoting in den USA

Wer bei Kindle Scout für einen Gewinner stimmt, erhält das Buch gratis auf seinen Reader
Wer bei Kindle Scout für einen Gewinner stimmt, erhält das Buch gratis auf seinen Reader(© 2014 CURVED)

Abstimmung über neue Bücher im Internet: Am 27. Oktober 2014 hat Amazon seinen neuen Service Kindle Scout gestartet. Leser können ab sofort auf der offiziellen Seite darüber entscheiden, welche eingesendeten Manuskripte als Buch veröffentlicht werden sollen.

Bereits Anfang Oktober hatte Amazon Autoren dazu aufgefordert, Exzerpte von möglichen Büchern einzuschicken, berichtet VentureBeat. Nun können Leser für bis zu drei der Einsendungen stimmen, die Auswertung der Abstimmung erfolge alle 30 Tage. Einen Anreiz zur Beteiligung liefert Amazon mit: Wer für ein Buch stimmt, das dann tatsächlich erscheint, erhält eine kostenlose Ausgabe auf seinen Kindle E-Book-Reader.

Direkte Einflussnahme

Russ Grandinetti, der Senior-Vizepräsident von Kindle, zeigte sich in einer Pressemitteilung von Amazon zuversichtlich, dass das Kindle Scout ein Erfolg wird. "Amazon-Kunden sind passionierte Leser, die schon seit Langem beeinflussen, welche Bücher zu Bestsellern werden", sagte Grandinetti. "Mit dem Start von Kindle Scout haben die Leser nun direkten Einfluss darauf, was veröffentlicht wird – und erhalten kostenlose Bücher und entdecken neue Autoren im Laufe des Prozesses."

Doch auch die Autoren sollen von Kindle Scout profitieren: Die Urheber der ausgewählten Bücher erhalten 1500 Dollar als Vorauszahlung, 50 Prozent der E-Book-Gebühren, Werbung über Amazon und eine Rückversicherung für fünf Jahre.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon Under­ground: Ende für den Store mit Gratis-Apps
Michael Keller
Amazon schließt seinen Underground-Store für Apps
Keine kostenlosen Apps von Amazon mehr: Wie das Unternehmen bekannt gibt, soll das "Actually Free"-Programm nicht weitergeführt werden.
Amazon Echo: Alexa-Laut­spre­cher mit Display könnte bald gezeigt werden
Amazon Echo besitzt aktuell kein Display und muss via Smartphone angesteuert werden
Amazon Echo mit Bildschirm: Angeblich stellt der Versandhausriese in Kürze ein neues Smart-Home-Produkt mit Alexa vor, das über eine Anzeige verfügt.
Diese Chips-Tüte spielt den Soundtrack von "Guar­dians of the Galaxy 2"
Marco Engelien
Supergeil !7Diese Tüte macht Musik.
Da ist mehr drin: Eine Sonderedition der Doritos-Chips von Frito-Lay kommt mit Musik-Player. Er spielt die Songs aus "Guardians of the Galaxy 2".