LG G3: Android 6.0 Marshmallow wird in Deutschland verteilt

Her damit !64
Das LG G3 wird nun auch hierzulande mit Android 6.0 Marshmallow versorgt
Das LG G3 wird nun auch hierzulande mit Android 6.0 Marshmallow versorgt(© 2015 CURVED)

Das LG G3 erhält Update auf Android 6.0 Marshmallow: LG hat damit begonnen, die aktuelle Version des Betriebssystems von Google für sein Vorzeigemodell aus dem Jahr 2014 auszurollen – nun offenbar auch endlich in Deutschland.

Das Update auf Android 6.0 Marshmallow für das LG G3 sollte via OTA (Over the Air) erhältlich sein, berichtet Caschys Blog. Wer das Smartphone besitzt und noch keine Mitteilung zur Verfügbarkeit des Updates erhalten hat, kann über LGs kostenlose PC Suite an seinem Desktop-PC nachsehen, ob die neue Android-Version auf diese Weise heruntergeladen und auf dem Vorgänger des LG G4 installiert werden kann.

Das Ende des Wartens

Mit dem Rollout des Updates auf Android 6.0 Marshmallow ist nun eine lange Wartezeit für Besitzer des LG G3 vorbei: Bereits mehrmals hatte es geheißen, dass LG das Smartphone bald mit der aktuellen Android-Version versorgen wolle. So hatte es beispielsweise einen Termin für den Rollout im Dezember 2015 gegeben, den das Unternehmen aus Südkorea aber zumindest für hiesige Geräte nicht eingehalten hat.

Nachdem das Update für das LG G3 Ende Dezember in Polen verfügbar war, wurde die Hoffnung geschürt, dass es auch hier bald so weit sein könnte – bis jetzt mussten sich die Besitzer des Smartphones aber noch gedulden. Alle Gerüchte und Informationen zum Marshmallow-Update und den Geräten namhafter Hersteller haben wir für Euch in einer Übersicht zusammengestellt, die wir laufend aktualisieren.


Weitere Artikel zum Thema
Tele­gram-Update bringt IFTTT-Support und lässt Euch wich­tige Chats anhef­ten
Michael Keller
Nach dem Update könnt Ihr Chats bei Telegram pinnen
Telegram hat ein Update erhalten. In der neuen Version könnt Ihr in dem Messenger unter anderem Chats an den oberen Rand der Liste pinnen.
Huawei Honor Magic: Hoher Preis für Mi Mix-Konkur­ren­ten erwar­tet
Christoph Groth
Das nächste Honor-Smartphone nach dem Honor 8 ist womöglich zum Premium-Preis erhältlich
Mit dem Mi Mix-Konkurrenten Honor Magic geht das Unternehmen wohl neue Wege: Voraussichtlich wird das Konzept-Smartphone teurer als bisherige Geräte.
Huawei Mate 8 und P9: Rollout des Nougat-Upda­tes beginnt schon jetzt
Her damit !24Nebem dem Huawei P9 soll auch das Mate 8 schon die Aktualisierung auf Android Nougat in China bekommen
Kommt Android Nougat doch noch 2016? Zumindest in China soll die Aktualisierung für das Huawei 9 und Mate 8 bereits ausrollen.