Bestellhotline: 0800-0210021

Nokia 8 und Nokia 6.1 sollen Android Pie ab Oktober erhalten

Nokia 6.1
Nokia 6.1 (© 2018 CURVED )

Ab Oktober 2018 soll Android Pie für Nokia 6.1 und Nokia 8 ausgerollt werden. Mit dieser Ankündigung stellt Nokia erneut seine vorbildliche Update-Strategie unter Beweis, denn kaum ein anderer Smartphone-Hersteller liefert seine Updates schneller.

Zunächst steht das Update auf Android Pie für Nokia 6.1 sowie 6.1 Plus an. Noch im November 2018 sind dann Nokia 8 und Sirocco an der Reihe. Das hat die zu HMD Global gehörende Marke in London angekündigt, wie 9to5Google berichtet. Damit wären die beiden Geräte nach dem Nokia 7 Plus die nächsten Smartphones, denen der Hersteller die neueste Version von Googles Betriebssystem spendiert.

Updates für das komplette Nokia Portfolio

Einen genauen Zeitplan hat das Unternehmen nicht bekannt gegeben. Das dürfte die Nutzer eines Nokia 6.1 oder Nokia 8 aber kaum stören. Denn auch beim Nokia 7 hat HMD Global zuletzt sein Versprechen wahr gemacht und das Update auf Android Pie noch im September 2018 bereitgestellt. Und das, obwohl die pünktliche Veröffentlichung aufgrund einiger Bugs auf der Kippe stand.

Gute Nachrichten gab es in London auch für Besitzer anderer aktueller Nokia-Smartphones. Demnach soll nämlich schon bald nach den nun angekündigten Modellen auch der Rest des Portfolios die Aktualisierung auf Pie bekommen. Angesichts solcher Meldungen wäre es doch wünschenswert, wenn sich andere Hersteller in naher Zukunft an der Update-Politik der Finnen ein Beispiel nehmen würden.

Deal Redmi Note 10 5G mit Redmi Buds 3 Schwarz Frontansicht 1
2 GBEXTRA
Daten
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Xiaomi Redmi Buds 3
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Deal Pixel 6 Schwarz Frontansicht 1
2 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
29,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema