OnePlus 6T: Neues Video vergleicht Fingerabdrucksensor mit Pyramiden

Es ist ein offenes Geheimnis, dass das OnePlus 6T einen Fingerabdrucksensor im Display bieten wird. In einem neuen Werbespot vergleicht der Hersteller das Feature mit großen Errungenschaften der Menschheit.

"Wir Menschen wollten schon immer unsere Zukunft formen", heißt es in dem kurzen Clip über diesem Artikel. Deswegen habe die Menschheit kontinuierlich neue Dinge erfunden, weiterentwickelt und entdeckt. Beispiele dafür seien die ägyptischen Pyramiden, die Heißluftballons der Gebrüder Montgolfier oder die Mondlandung. Die Menschheit habe niemals damit aufgehört und werde es auch jetzt nicht. Unterlegt wird dieses Versprechen mit der Einblendung des OnePlus 6T, auf dessen Bildschirm ein Fingerabdruck leuchtet.

OnePlus 6T erscheint bald

Am Ende des Videos kündigt das Unternehmen an, dass das OnePlus 6T "bald erscheinen" werde. Aller Voraussicht nach wird die Enthüllung des Flaggschiffs am 17. Oktober 2018 stattfinden. Viele Details scheinen allerdings schon bekannt. Geleakte Bilder sollen das Smartphone bereits zeigen.

Darauf ist etwa zu erkennen, dass die Notch deutlicher schmaler als beim Vorgänger ausfällt und einem Wassertropfen ähnelt. Es handelt sich dabei um eine Aussparung für Frontkamera und Sensoren. Den Bildern zufolge wird das OnePlus 6T außerdem keine Triple-Kamera bieten, sondern sich mit zwei Objektiven auf der Rückseite begnügen müssen.

Bereits sicher ist indes, dass Käufer des OnePlus 6T auf kabelloses Aufladen verzichten müssen. Das hat CEO Pete Lau bereits in einem Interview verraten. Grund dafür sei zum einen, dass die Aufladezeit ohne Kabel länger ausfalle. Außerdem beanspruche die dafür notwendige Technik viel Platz und würde das Smartphone dicker machen, als es nun der Fall ist.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 7 (Pro): Handy-Stopp kommt auch für OnePlus 6T und Co.
Francis Lido
Anders als der Zen-Modus bleibt Nightscape 2.0 dem OnePlus 7(Pro) vorbehalten
Der Zen-Modus vom OnePlus 7 (Pro) wird auch auf für das OnePlus 6(T) ausrollen. Wie sieht es mit Nightscape 2.0 und Screen Recording aus?
OnePlus 7: Pres­se­bil­der zeigen Ähnlich­keit zum OnPlus 6T
Michael Keller
Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) bietet ein nahezu unverändertes Design
So ähnlich sehen sich OnePlus 7 und OnePlus 6T: Kurz vor der Präsentation des Smartphones sind im Internet angebliche Pressebilder aufgetaucht.
OnePlus 6T und Co.: Mehr Smart­pho­nes spie­geln nun Android auf Windows
Lars Wertgen
Euer OnePlus 6T könnt ihr auch über ein Gerät mit Windows 10 bedienen
Android-Smartphones wie das OnePlus 6T und Galaxy S10 könnt ihr nun auch auf einem Gerät mit Windows 10 abbilden. Zwei Einschränkungen bleiben jedoch.