PlayStation VR: Spiel zur Netflix-Serie "Stranger Things" geplant

Bald erscheint "Stranger Things: The VR Experience"
Bald erscheint "Stranger Things: The VR Experience"(© 2017 YouTube/PlayStation EU)

Zurück in die 80er mit der Technik von 2017: Zur Netflix-Serie "Stranger Things" ist eine Umsetzung für PlayStation VR geplant. Schon bald könnten wir Eleven und Co. also in der virtuellen Realität begegnen. Wobei noch nicht ganz klar ist, ob es sich bei dem Projekt wirklich um ein Spiel handelt.

Viel verrät der kurze Trailer zu "Stranger Things: The VR Experience" nicht. Zu sehen ist ein gerendertes Wohnzimmer mit dem Alphabet an der Wand. Lichterketten leuchten auf und buchstabieren "PS VR". Da es sich in dem Clip um eine animierte Umgebung handelt, ist hier womöglich ein Spiel für PlayStation VR in Arbeit.

Kurzfilm oder Game?

Ähnlich wie etwa in der "VR Experience" von "Der Marsianer" könnte "Stranger Things" für PlayStation VR uns einige Schlüsselszenen direkt miterleben lassen. Es ist aber auch möglich, dass sich hinter dem Projekt ein 360-Grad-Kurzfilm verbirgt. Informationen hierzu hat Sony bislang nicht genannt. Im August 2016 hat Netflix auf YouTube allerdings schon eine "VR Experience" zur Serie veröffentlicht, bei der es sich nur um ein knapp zweiminütiges animiertes Video handelt.

Die zweite Staffel von "Stranger Things" ist seit dem 27. Oktober 2017 auf Netflix verfügbar. Erneut bekommen es die jungen Helden der Serie mit einer großen Bedrohung zu tun. In insgesamt neun Episoden sehen wir verrückte Haustiere, gruselige Monster, zahlreiche 80er-Referenzen und dramatische Wendungen. Schluss ist danach nicht: Die Macher wollen noch einige weitere Staffeln machen.

Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion VR besser mit PS4 Pro? Das sind die Unter­schiede zur PS4 Slim
Sascha Adermann
Die PlayStation 4 Pro bietet mehr Power für PlayStation VR
Mehr Leistung für mehr Spielspaß? Diese Verbesserungen bringt die PS4 Pro für PlayStation VR.
Games­com 2018: Das sind unsere Messe-High­lights (Teil 2)
Alexander Kraft
In Assassin’s Creed Odyssey stecht ihr in See.
Ganz ohne großen Namen geht es nicht. An Tag 2 auf der Gamescom haben wir unter anderem Assassin's Creed: Odyssey und Destiny 2: Forsaken angespielt.
Spiele-Messen: Games­com, E3 und Co. – die wich­tigs­ten Games-Veran­stal­tun­gen
Guido Karsten
Auch Turniere sind ein fester Bestandteil von Spiele-Messen wie der Blizzcon.
Gamescom, E3, BlizzCon, TGS, und Co. locken mit Spaß, Turnieren, Cosplay und natürlich mit neuen Spielen. Wir verraten euch alles über die Messen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.