Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Galaxy S23: Design bekannt? Erste Hinweise aufgetaucht

Galaxy S22 neben S22+ und Ultra
Wie unterscheidet sich das Galaxy S23 im Vergleich zu den Vorgängern (hier abgebildet)? (© 2022 CURVED )

Wie sieht das Galaxy S23 aus? Viele Insider gehen davon aus, dass sich die neue Generation kaum von den Vorgängern unterscheidet. Diese Annahme befeuert jetzt ein neuer Leak zu den bevorstehenden Samsung-Smartphones. Es sind Bilder aufgetaucht, die Rückschlüsse auf das Design der Top-Modelle erlauben.

Gespannt warten Fans auf das Galaxy S23. Noch dauert es eine Weile, bis wir die offizielle Enthüllung und damit auch die neuen Geräte zu Gesicht bekommen. Das hält Leaker aber wie erwartet nicht davon ab, die Insider-Infos mit der Welt zu teilen. So auch Ice Universe auf Twitter, der Bilder von mutmaßlichen Schutzhüllen für das Galaxy S23 sowie für das Plus- und Ultra-Modell geteilt hat. Die Aufnahmen findet ihr im Tweet etwas weiter unten.

Übrigens: Auch wir haben die wichtigsten Gerüchte zum Galaxy S23 für euch zusammengetragen.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra 5G Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • 100 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
mtl./36Monate: 
49,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Samsung Galaxy S23: Altbekanntes Design

Auf dem Bild sind insgesamt drei Schutzhüllen für die Galaxy-S23-Reihe zu sehen. Dabei doppelt sich das Gerät, das als "Galaxy S23 Pro" gekennzeichnet ist. Wir vermuten, dass dieser Produktname nur ein Platzhalter ist. Auch mit dem Galaxy S23 dürfte Samsung wieder auf ein Plus-Modell setzen.

Was direkt auffällt: Offenbar grenzt sich das Galaxy S23 Ultra wie schon sein Vorgänger von den restlichen Geräten der Reihe ab. Den Bildern zufolge wird das größte Flaggschiff erneut ein kantigeres Design aufweisen und damit eher auf den Pfaden der ehemaligen Galaxy-Note-Serie wandeln.

Auffällig ist zudem, dass sich im Vergleich zu den Vorgängern auch bei den anderen S23-Modellen nicht viel ändern soll. Die Anordnung der Linsen sowie deren Anzahl stimmt mit den Smartphones der S22-Reihe überein. Anhand der Schutzhüllen lässt sich aber noch nicht sagen, ob es kleinere Änderung am Design gibt. So spekulieren Insider etwa, dass die Kamerainsel beim Galaxy S23 Plus verschwindet. Die Optik würde dadurch stark an das Standardmodell heranrücken.

Noch kann sich bis zum Release des Galaxy S23 eine Menge ändern. Samsung könnte vor dem Start der Produktion letzte Änderungen vornehmen. Schon jetzt scheint festzustehen, dass Samsung für das Galaxy S23 auf einen weltweit einheitlichen Prozessor setzt. Damit würden europäische Käufer endlich auch den begehrten und schnellen Snapdragon-Chip bekommen.

Deal Galaxy S22 Ultra 5G Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema