Samsung Galaxy A6 Plus soll Dualkamera besitzen

Galaxy A6 und A6 Plus könnten die Nachfolge des A5 (Bild) antreten
Galaxy A6 und A6 Plus könnten die Nachfolge des A5 (Bild) antreten(© 2017 CURVED)

Noch hat Samsung das Galaxy A6 Plus nicht offiziell angekündigt. Doch die Hinweise verdichten sich, dass sich das bald ändern könnte. Leak-Experte Steve Hemerstoffer aka OnLeaks hat der Website MySmartPrice Renderbilder zur Verfügung gestellt, die das Design des Gerätes zeigen sollen.

Wie das Samsung Galaxy A6 Plus mutmaßlich aussieht, könnt ihr dem Video unter diesem Artikel entnehmen. Interessant ist vor allem die Rückseite des gezeigten Smartphones: Wie es scheint, besitzt Samsungs kommendes Mittelklasse-Modell eine Dualkamera. Deren Objektive sind offenbar wie beim Galaxy S9 Plus untereinander angeordnet. Unmittelbar darunter ist außerdem ein Fingerabdrucksensor zu erkennen.

Flaches Infinity Display

Die Vorderseite entspricht anscheinend dem, was bisherige Gerüchte vorhergesagt haben: Diesen zufolge soll das Samsung Galaxy A6 Plus ein flaches Infinity Display erhalten. So bezeichnet der Hersteller seine nahezu randlosen Smartphone-Bildschirme. Ganz so schmal wie bei den Flaggschiffen Galaxy S9 und S9 Plus fällt der Rand den Bildern nach zu urteilen aber nicht aus.

Auch zum Samsung Galaxy A6 hat MySmartPrice Rendermaterial veröffentlicht, zu dem ihr ebenfalls ein Video unter diesem Artikel findet. Größter Unterschied zum A6 Plus soll neben den kompakteren Ausmaßen die Hauptkamera sein. Statt einer Dualkamera verbaut der Hersteller im Galaxy A6 offenbar nur ein Objektiv auf der Rückseite des Geräts. Das Galaxy A6 ist der Webseite zufolge 7,8 mm dick, das Galaxy A6 Plus hingegen 8,3 mm.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A6 (2018): Erste Beta-Version von Android Pie erschie­nen
Michael Keller
Das Samsung Galaxy A6 ist im Mai 2018 erschienen
Das Update auf Android Pie nähert sich: Erste Nutzer des Samsung Galaxy A6 können eine Vorabversion bereits ausprobieren.
Samsung Galaxy A6 Plus: Das Update auf Android Pie ist fertig
Lars Wertgen
Gefällt mir7Auf dem Samsung Galaxy A6 Plus läuft nun auch die aktuelle Version von Googles Betriebssystem
Der Nächste, bitte! Jetzt bekommt auch das Samsung Galaxy A6 Plus das Update auf Android Pie.
Galaxy S20 Ultra: So stark saugt der 120-Hz-Modus wirk­lich am Akku
Lars Wertgen
Das Galaxy S20 Ultra hat einen 5000 mAh großen Energiespeicher
Das Samsung Galaxy S20 Ultra hat ein Display mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz. Wie sehr dieses die Akkulaufzeit verkürzt, zeigt ein Test.