Samsung Galaxy Note 8: Sicherheitsupdate für Juni rollt aus

Samsung stattet das Galaxy Note 8 bislang stets zeitnah mit neuen Sicherheitsupdates aus
Samsung stattet das Galaxy Note 8 bislang stets zeitnah mit neuen Sicherheitsupdates aus(© 2017 CURVED)

Samsung versorgt das Galaxy Note 8 mit dem aktuellen Sicherheitsupdate: Ab sofort rollt die Aktualisierung von Google für Juni 2018 aus. Somit ist das High-End-Smartphone bald gegen eine Vielzahl von Sicherheitslücken geschützt, durch die sich Angreifer unter Umständen Zugriff auf ein Gerät verschaffen können.

Das Sicherheitsupdate für Juni trägt die Build-Nummer "N950FXXS3CRF1" und soll ab sofort in Europa ausrollen, wie SamMobile berichtet. Neben Deutschland gehören auch Österreich, die Schweiz und die Niederlande zu den Ländern, in denen die Aktualisierung in diesen Tagen für das Galaxy Note 8 ausgerollt wird. Wie üblich erfolgt der Rollout schrittweise – entsprechend kann es noch ein paar Tage dauern, bis die Software überall zum Download bereitsteht.

Galaxy-S9-Besitzer warten noch

Wie üblich adressiert das Sicherheitsupdate einige kritische Sicherheitslücken, die alle Android-Geräte betreffen. Zusätzlich hat Samsung aber auch ein paar Lücken gestopft, die nur auf den Geräten des südkoreanischen Unternehmens auftreten. Wenn ihr nachsehen möchtet, ob das Update auf euren Galaxy Note 8 bereits angeboten wird, öffnet ihr zunächst die "Einstellungen". Dort seht ihr in den Geräteinformationen unter "Software Updates" nach, ob die Aktualisierung zum Download bereitsteht.

Erst kürzlich hat Samsung das Sicherheitsupdate für Juni 2018 für das Galaxy S8 und für das Galaxy A6 Plus ausgerollt – nun ist also das Galaxy Note 8 an der Reihe. Etwas gedulden müsse sich offenbar noch Besitzer von Galaxy S9 und S9 Plus. Es kann aber nicht mehr lange dauern, bis auch diese Geräte die Software erhalten. Vor beinahe genau einem Monat hat Samsung sein Top-Phablet aus dem Herbst 2017 mit dem Sicherheitsupdate für Mai versehen.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8 und Galaxy Note: Update bringt Sticker für Kalen­der
Michael Keller
Samsung Galaxy S8
Das Samsung Galaxy S8 und das Galaxy Note 8 erhalten Sticker – für die Kalender-App. Bislang unterstützt die Anwendung dieses Feature nicht.
Samsung Galaxy S8: Update macht den Start­bild­schirm dreh­bar
Francis Lido4
Das Galaxy S8 bietet nun auch einen Landscape-Modus
Der Homescreen des Galaxy S8 dreht sich in Zukunft automatisch mit, wenn ihr das Smartphone quer haltet. Ein entsprechendes Update rollt derzeit aus.
Galaxy Note 8 und S8 erlau­ben nun Videos auf dem Sperr­bild­schirm
Francis Lido2
So trostlos muss der Sperrbildschirm des Galaxy Note 8 nicht aussehen
Den Sperrbildschirm von Galaxy Note 8 und S8 könnt ihr nun mit Videos bereichern. Samsung hat das S9-Feature via Update nachgereicht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.