Samsung Gear VR: "Echter" Release mit Galaxy Note 5

Her damit !26
Mit dem Galaxy Note 5 soll auch eien neue Version der Gear VR stärker beworben werden
Mit dem Galaxy Note 5 soll auch eien neue Version der Gear VR stärker beworben werden(© 2015 CURVED)

Verstärktes Marketing im Laufe des Jahres 2015: Oculus und Samsung wollen die Virtual-Reality-Brille Gear VR stärker bewerben. Das soll aber erst beim nächsten Modell der Fall sein, das voraussichtlich zusammen mit dem Samsung Galaxy Note 5 erscheinen wird.

"Wir haben einen Plan, wir haben ein Datum, ihr könnt es in Eure Kalender eintragen", sagte John Carmack, Mitgründer des Spieleentwicklers id Software und jetziger CTO von Oculus VR, laut einem Bericht von The Verge auf der Game Developers Conference in San Francisco. Von der nächsten Samsung Gear VR sollen demnach so viele Einheiten wie möglich verkauft werden, wozu auch im Vergleich zum letzten Modell verstärkte Werbeanstrengungen unternommen würden. So sollen die VR-Brillen zum Beispiel vermehrt in Geschäften ausgestellt werden, damit Kunden sie selbst ausprobieren können.

Kompatibel mit dem Galaxy Note 5

Carmack betonte zwar, dass er nicht näher auf bislang unangekündigte Samsung-Produkte eingehen könne; er wies aber gleichzeitig darauf hin, dass Samsung traditionell zwei große Veröffentlichungen pro Jahr vornimmt. Demzufolge ist keine große Vorstellungskraft nötig, um den Release des nächsten Gear VR-Modells mit dem Galaxy Note 5 in Verbindung zu bringen. Das nächste Top-Phablet von Samsung wird voraussichtlich im Herbst 2015 erscheinen – und könnte demnach mit der nächsten Gear VR kompatibel sein.

Die derzeit erhältliche Version des Virtual Reality-Headsets arbeitet mit dem Galaxy Note 4 zusammen – das Smartphone wird hierbei vorne in die Brille eingespannt und zeigt die gewünschten Inhalte so direkt vor den Augen des Trägers an. Diese Kombination wird auch in Zukunft fortgeführt, kündigte Samsung doch schon bei seiner Präsentation beim MWC 2015 eine neue Gear VR für die Smartphones Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge an.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6 Edge Plus: Samsung stellt monat­li­che Sicher­heits­up­da­tes ein
Lars Wertgen1
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus ist im September 2015 erschienen
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus und Galaxy Note 5 erhalten in Zukunft keine regelmäßigen Sicherheitspatches mehr. Ausnahmen sind dennoch möglich.
Samsung Gear VR ist jetzt auch mit Control­ler erhält­lich
Michael Keller
Der Controller soll das Erlebnis mit Gear VR verbessern
Samsung Gear VR ist ab sofort auch mit Controller erhältlich – damit sollt Ihr das Virtual-Reality-Erlebnis präzise steuern können.
Galaxy S9 (Plus): Ab heute könnt ihr Android Pie und One UI auspro­bie­ren
Francis Lido7
Galaxy S9 und S9 Plus bieten ab Werk noch Android Oreo
Für Galaxy S9 und S9 Plus steht Android Pie jetzt als Beta zur Verfügung. Über dem Betriebssystem liegt Samsung neue Benutzeroberfläche One UI.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.