So könnte Samsungs faltbares Smartphone aussehen

Bislang gibt es nur Gerüchte zum Design des faltbaren Samsung-Smartphones
Bislang gibt es nur Gerüchte zum Design des faltbaren Samsung-Smartphones(© 2015 CURVED)

Sehen wir hier bereits das finale Design für das faltbare Smartphone von Samsung? Ein im Internet aufgetauchtes Patent des Unternehmens gibt Hinweise darauf, wie das Gerät aussehen könnte, um das sich seit geraumer Zeit viele Gerüchte drehen.

Die Bilder zu dem Patent, die von der niederländischen Webseite LetsGoDigital veröffentlicht wurden, zeigen ein Gerät, bei dem der Bildschirm um das Gehäuse zu reichen scheint. Laut PhoneArena sei es gut möglich, dass in zusammengefaltetem Zustand zwei Displays nutzbar sind; und sobald das Gerät auseinandergefaltet wird, steht ein großer Bildschirm wie bei einem Tablet zur Verfügung. Ob das Gerät allerdings wirklich gefaltet werden kann, geht aus den Patentbildern nicht hervor.

Release schon zur CES?

Das nun veröffentlichte Patent erinnert an ein anderes Samsung-Patent, von dem Anfang Dezember 2017 Bilder aufgetaucht sind. Auch darin ist ein Gerät zu sehen, bei dem sich der Bildschirm um den seitlichen Rand wickelt. Allerdings scheint es sich dabei eher um ein erweitertes Edge-Display zu handeln, während bei dem Falt-Smartphone ein weitaus größerer Bildschirm abgebildet ist.

Letztlich werden wir uns gedulden müssen, bis wir Gewissheit zum Design erhalten. Immerhin könnte Samsung ein faltbares Smartphone schon bald vorstellen: Gerüchten zufolge wird das Unternehmen das Gerät im Rahmen der CES 2018 präsentieren, die im Januar in Las Vegas stattfindet. Zumindest hat der CEO bereits bestätigt, dass im kommenden Jahr das erste Gerät dieser Art vorgestellt werden soll.

Das Samsung-Patent soll ein faltbares Smartphone zeigen(© 2017 LetsGoDigital/USPTO)

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Tab Acti­ve2 im Test: Dieses Tablet ist hart im Nehmen
Marco Engelien
Das Galaxy Tab Active2 ist kein Tablet für den Kaffeetisch.
7.6
Wasserdicht, sturzsicher, militärische Standards: Das Samsung Galaxy Tab Active2 hält eine Menge aus. Aber taugt es auch für Normalos? Der Test.
Galaxy S9: Verkauf soll Mitte März begin­nen
Christoph Lübben
Das Galaxy S9 soll sich optisch nicht groß vom Galaxy S8 (Bild) unterscheiden
Sind die Termine nun bekannt? Einem Leak-Experten zufolge erscheint das Galaxy S9 Mitte März 2018 – und kann zwei Wochen vorher vorbestellt werden.
Galaxy X: So könnte Samsungs falt­ba­res Smart­phone ausse­hen
Michael Keller1
Sehen wir hier bereits das finale Design des Samsung Galaxy X?
Samsung entwickelt ein faltbares Smartphone: Im Internet sind Zeichnungen aufgetaucht, die das finale Design verraten könnten.