So soll das OnePlus 6 von vorne aussehen

Das Oppo R15 könnte tatsächlich die Vorlage für das OnePlus 6 sein
Das Oppo R15 könnte tatsächlich die Vorlage für das OnePlus 6 sein(© 2018 OPPO)

Das OnePlus 6 könnte bereits in Kürze enthüllt werden. Nun ist ein Foto aufgetaucht, auf dem die Vorderseite des Smartphones zu sehen sein soll. Sofern auf diesem wirklich das neue Flaggschiff von OnePlus abgebildet ist, dürften sich viele Gerüchte und Vermutungen bestätigen.

Auf dem von AndroidHeadlines verbreiteten Bild sollen wir die Front des OnePlus 6 sehen. Ihr findet es im Tweet am Ende des Artikels. Woher die Webseite die Aufnahme hat, bleibt unklar. Zu sehen ist ein Display, das nahezu die gesamte Vorderseite einnimmt. Gerade am oberen Screen-Ende ist nur ein schmaler Rand vorhanden.

Kein R15 auf dem Bild

Zudem ist eine Notch zu sehen, die den Bildschirm unterbricht. Die Aussparung fällt allerdings deutlich schmaler als bei dem iPhone X aus. Auf dem Bildschirm selbst sind Details zum Chipsatz Snapdragon 845 zu lesen – es ist bereits bestätigt, dass dieser Chip im nächsten OnePlus-Modell zum Einsatz kommt.

Zuvor hieß es bereits, dass sich das OnePlus 6 optisch am Oppo R15 orientieren wird – beide Unternehmen gehören zu dem gleichen Konzern. Dennoch ist es unwahrscheinlich, dass wir das R15 auf dem geleakten Foto sehen: In diesem Modell ist ein Mediatek Helio P60 verbaut – und von diesem Chipsatz ist auf dem Display nichts zu lesen.

Noch ist unklar, wann das OnePlus 6 offiziell vorgestellt wird. Allerdings könnte die Präsentation schon im Mai erfolgen: In einigen Regionen ist der Vorgänger OnePlus 5T bereits ausverkauft. Zudem haben die Gerüchteküche und der Hersteller selbst schon viele Details zu dem Nachfolger genannt. Ein Indiz dafür, dass es nicht mehr lange dauern kann.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 6T und Co.: Update verbes­sert Screens­hot-Funk­tion und Gaming-Modus
Francis Lido
Beta-Tester können ein neues Update für OnePlus 6T und Co. herunterladen
Für OnePlus 6T und Co. gibt es ein neues Beta-Update: Dieses bringt diverse Optimierungen für OxygenOS mit.
OnePlus 6: Update verbes­sert Kamera und bringt Equa­li­zer für Blue­tooth mit
Christoph Lübben
Nach dem Update dürfte das OnePlus 6 noch bessere Fotos bei wenig Licht machen
Das OnePlus 6 macht ab sofort bessere Fotos: Ein Update bringt den Modus "Nightscape" mit und aktiviert den Audio-Tuner bei Bluetooth-Verbindungen.
Jahres­rück­blick: Das sind die besten Smart­pho­nes 2019
Jan Johannsen
2018 sorgten etliche Smartphones für zufriedenen Gesichter.
2018 geht zu Ende und im Rückblick können wir sagen: Das Jahr brachte viele gute Smartphones. Welche es sind und was sie jeweils auszeichnet:

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.