Sony gibt Android Oreo-Beta für XZ Premium, X Performance und Co. frei

Das Xperia XZ Premium ist eines der für Android Oreo freigeschalteten Modelle
Das Xperia XZ Premium ist eines der für Android Oreo freigeschalteten Modelle(© 2017 CURVED)

Für gleich mehrere Xperia-Smartphones hat Sony die Beta von Anroid Oreo veröffentlicht. Zumindest in etwa: Es handelt sich dabei nämlich um eine spezielle Test-Version, die für Entwickler und fortgeschrittene Nutzer gedacht ist. Im Rahmen des "Open Devices Program" ist es wohl möglich, eine ganz eigene Version der kommenden Betriebssystems-Version zu erstellen.

Freigeschaltet für das Android Open Source Project von Android Oreo sind das Xperia XZ Premium, das Xperia XZs, das Xperia XZ, das X Performance, das Xperia X und das Xperia X Compact. Allerdings lässt sich Android 8.0 nicht so einfach auf den Geräten installieren. Anhand des Build Guides von Sony müsst Ihr Euch das Betriebssystem quasi selbst zusammenbasteln. Dafür dürfte ein entsperrter Bootloader Voraussetzung sein.

UI modifizieren

Für den erhöhten Aufwand gibt Sony Euch aber auch die Möglichkeit, eigene Anpassungen an der Benutzeroberfläche durchzuführen – in einem gewissen Rahmen. Funktionen und Veränderungen können dann mit Sony und anderen Nutzern geteilt werden. Dadurch ist es möglich, dass die Xperia-Community aktiv an Android Oreo und dessen angepasster Benutzeroberfläche mitarbeitet.

Falls Ihr selbst nicht dazu in der Lage seid, eine Custom ROM mit Android Oreo zu erstellen, könnt Ihr in Kürze womöglich im Internet die ersten von Nutzern modifizierten Versionen finden. Vielleicht in einem Forum des Herstellers oder bei GitHub. Sony ist abgesehen von Google einer der ersten Hersteller, die zumindest etwas Ähnliches wie eine Beta von Android 8.0 zur Verfügung stellen. Samsung soll aber auch bereits an einer Test-Version arbeiten. Diese könnte in den nächsten Tagen für das Galaxy S8 und das Galaxy S8 Plus ausrollen.

Weitere Artikel zum Thema
Xperia XZ Premium: Update behebt Kamera-Probleme
Christoph Lübben
Einige Nutzer hatten seit den Oreo-Update offenbar Probleme mit der Kamera beim Xperia XZ Premium
Das Xperia XZ Premium erhält das Sicherheitsupdate für November. Enthalten ist in der Aktualisierung auch ein Bugfix für die Kamera.
Xperia XZ Premium: Rotes Modell kommt nach Deutsch­land
Guido Karsten7
Das Sony Xperia XZ Premium gibt es hierzulande  nun auch im auffälligen Rot
Nicht viele Smartphones gibt es in auffällig bunten Farben und noch weniger davon sind Premium-Modelle. Das Xperia XZ Premium gibt es nun aber in Rot.
Sony Xperia XZ Premium: Android 8.0 Oreo kommt auf die ersten Geräte
Michael Keller
Das Xperia XZ Premium wird als erstes Sony-Smartphone mit Android Oreo bedacht
Sony hat den Rollout gestartet: Ab sofort erhält das Xperia XZ Premium des Update auf Android 8.0 Oreo.