Xbox One verkauft sich seit Monaten besser als Sonys PlayStation 4

Supergeil !15
Die Xbox One S dürfte im September die meisten Verkäufe ausgemacht haben
Die Xbox One S dürfte im September die meisten Verkäufe ausgemacht haben(© 2016 Microsoft)

Für Microsofts Gaming-Geschäft läuft es gerade richtig gut. Nachdem sich die Xbox One bereits im Juli und im August 2016 laut Zahlen der NPD Group in den USA besser verkauft hat als die PlayStation 4 des Hauptkonkurrenten Sony, konnte die Konsole den Trick im September noch einmal wiederholen. Wie VentureBeat berichtet, dürfte der Wettbewerb In den nächsten Monaten aber sehr viel härter werden.

Microsofts Xbox Marketing-Chef Mike Nichols erklärte demnach gegenüber GamesBeat, dass die Xbox One auch in vielen Ländern die einzige High-End-Konsole gewesen sei, deren Verkaufszahlen von September 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen sind. Dass sich die Xbox One in diesem Zeitraum so gut schlägt, ist allerdings keine so große Überraschung.

Das Weihnachtsgeschäft wird spannend

Die Xbox One hatte einige Vorteile auf ihrer Seite. Das neue S-Modell der Microsoft-Konsole erschien bereits im August 2016 und war damit auch über den kompletten September erhältlich, während die PS4 Slim erst zur Mitte September in den Handel kam. Hinzu kommt, dass die Xbox One S im Gegensatz zur PS4 Slim oder zur kommenden PS4 Pro auch Ultra-HD-Inhalte von entsprechenden Blu-rays wiedergeben kann.

Richtig interessant wird es auf dem Markt für Videospiel-Konsolen aber erst jetzt: Vor Weihnachten steigen die Verkaufszahlen rapide an und Sony bringt passend dazu neue Hardware auf den Markt: Die Virtual Reality-Erweiterung PS VR ist gerade erst erschienen und im November 2016 folgt die leistungsstärkere PlayStation 4 Pro. Für Microsoft dürfte es schwierig werden, die Verkaufszahlen-Krone bis zum Ende des Jahres oder gar bis zum Release der Xbox Scorpio zu halten.

Weitere Artikel zum Thema
Xbox One: Mit Spiele-Abo könnt ihr Titel bald vor Markt­start herun­ter­la­den
Christoph Lübben
Die Spiele-Flatrate auf der Xbox One bietet euch bald eine sogenannte Preload-Option
Der Xbox Game Pass erhält ein neues Feature: 2019 könnt ihr neue Spiele vor Veröffentlichung laden und zocken, sobald der Titel verfügbar ist.
"Red Dead Redemp­tion 2" und "God of War" für Spiel des Jahres nomi­niert
Francis Lido
Bei den Game Awards kommt es zum Duell zweier Top-Titel
Die Nominierten für die Game Awards 2018 stehen fest: "Red Dead Redemption 2" und "God of War" könnten die meisten Preise abräumen.
"Sea of Thie­ves": So sieht der neue Arena-Modus aus
Francis Lido
Auch in der Arena kommt es zu Schlachten auf hoher See
"Sea of Thieves" bekommt einen neuen Spielmodus: Ab 2019 könnt ihr euch in der Arena mit anderen Spielern anlegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.