Zu schön um wahr zu sein: Sieht das iPhone SE 2 wirklich so aus?

Enthüllt Apple noch in diesem Jahr das iPhone SE 2, welche Features hat es im Gepäck und wie sieht es aus? Um das kompakte Einsteiger-Smartphone von Apple ranken sich viele Fragen und noch mehr Gerüchte. Jetzt ist ein Video aufgetaucht, das das neue Design zeigen soll. Leider ist es wohl nur eine interessante Idee, vermutlich haben wir es mit einem Fake zu tun.

Die japanische Seite Macotakara zeigt einen kurze Clip, der das iPhone SE 2 präsentieren soll. Das Gehäuse sieht aus wie eine überarbeitete Version des Vorgängers, während das Display im iPhone-X-Stil mit Notch daherkommt. Insgesamt wirkt das Design, das die Komponenten von zwei prägenden Apple-Modellen vereint, sehr stimmig und edel.

iPhone SE 2 mit Dualkamera?

Das nahezu rahmenlose Smartphone lässt sich mit einem doppelten Tipp auf das Display wecken und mit einem Wischer entsperren. Diese Bedienung weist allerdings darauf hin, dass es sich um ein Fake handelt: Diese Gesten sind eher bei Android-Modellen zu finden und gehören nicht zu Apples iOS. Über den Schalter an der Seite des Geräts geht es zurück in den Ruhezustand. Die Rückseite ist nur kurz zu sehen, an der sofort ein Element ins Auge fällt: Das gezeigte Modell verfügt offensichtlich über eine Dualkamera.

Der Vorgänger, das iPhone SE, ist ein Smartphone mit hoher Performance, das gleichzeitig sehr kompakt ist und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet – wohl gerade deshalb ist es sehr beliebt. Das von Macotakara gezeigte Gerät wird allerdings sehr wahrscheinlich nicht der echte Nachfolger sein. Es sprechen eben ein paar Punkte dafür, dass es sich um ein Android-Smartphone aus Asien handelt, das ein iPhone-Kostüm erhalten hat – es wäre auch zu schön gewesen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 9: An diesem Tag soll das Handy nun erschei­nen
Guido Karsten
Dem lang erhofften und kompakten iPhone SE 2 (Konzeptbild) wird das iPhone 9 nicht sehr ähneln
Der iPhone 9 Release ist wohl nicht mehr fern. Gerüchten zufolge sollen Apple-Mitarbeiter bereits Ankündigung und Verkaufsstart vorbereiten.
iPhone 9: Release doch in weni­gen Tagen? Apple könnte alle über­ra­schen
Lars Wertgen
Her damit15Das iPhone 9 befindet sich wegen des Cornavirus auf einer Odyssee (Foto: iPhone SE Concept)
Das Hin und Her um den Release des iPhone 9 geht weiter. Nun gibt es neue Hinweise, die wieder auf einen baldigen Marktstart hoffen lassen.
iPhone 9: Apple star­tet den nächs­ten Anlauf
Michael Keller
Her damit19Äußerlich sollen iPhone 9 und 9 Plus dem iPhone 8 und 8 Plus (Bild) sehr ähnlich sein
Hat das Warten auf das iPhone 9 endlich bald ein Ende? Angeblich hat Apple nun die Massenproduktion des iPhone-SE-Nachfolgers gestartet.