Kodak Ektra: Test, Preise und Fotos

Verfügbar seit Dez 2016

Testergebnis
8.0
Kodak Ektra Kamera
Top
  • Kamera
  • Retro-Design
  • Super 8-App
Flop
  • digitales Modus-Wahlrad
  • Wölbung im Gehäuse
  • Viel Rahmen um das Display
Alle Spezifikationen
Größe147,8 x 73,35 x 9,69 mm
Display5 Zoll
Kamera-Auflösung21 Megapixel
ProzessorMediaTek MT6797 Helio X20
Speicherkapazität32GB
BetriebssystemAndroid 6.0 Marshmallow
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung13 Megapixel
FarbeSchwarz
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher3GB
4G/LTEja
DatentransferUSB-C, Micro-SD, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz10 / 2 x 2.3 + 4 x 2.0 + 4 x 1.4GHz
Akkuleistung3000 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung499 €
StatusErhältlich
MartkeinführungDez 2016
Das Kodak Ektra findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Preise ohne Vertragsbindung

Preise mit Vertragsbindung

Artikel zu "Kodak Ektra"
Supergeil !81Kodak Ektra: Retro-Look und moderne Technik.
8.0
Kodak Ektra im Test: das Retro-Kamera-Smart­phone im Test
Jan Johannsen27

Mit Kodak betritt eine legendäre Foto-Marke die Welt der Smartphones. Das Kodak Ektra ist halb Smartphone, halb Kamera. Der Test.

Supergeil !5Die Rückseite vom Kodak Ektra ist für einen besseren Grip gewölbt
Kodak Ektra: Kamera-Smart­phone im Retro-Look erscheint am 9. Dezem­ber

Ein Smartphone für Foto-Freunde: Das Kodak Ektra ist besonders auf die Kamera-Funktion ausgelegt und kommt mit vorinstallierter Bildbearbeitungs-App.