LG Gx2: Gerüchte, News und Fotos

Ein 5,7-Zoll-Phablet mit dem Laser-Autofokus des LG G3 – darüber hinaus hat das LG Gx2 nichts mit dem Android-Flaggschiff gemein. Schon ein Blick auf die technischen Daten zeigt, dass das Smartphone durch und durch zur Mitteklasse gehört und dementsprechend eine Zielgruppe mit kleinerem Geldbeutel anspricht.

Einzig bei der Größe des Displays übertrumpft das LG Gx2 das G3 um gerade mal 0,2 Zoll. Statt QHD bietet es aber bloß 720p, womit es auf 258 ppi kommt – für ein Mittelklasse-Gerät ein Durchschnittswert, der zudem für hinreichend scharfe Bilder steht. Einzelne Pixel lassen sich hierbei dennoch ausmachen. Für die Rechenleistung ist ein Snapdragon 400 mit 1,2 GHz zuständig. Zusammen mit dem Adreno 305 und den 1,5 GB Hauptspeicher dürfte das ausreichen, um die meisten Apps flüssig darzustellen und auch moderat anspruchsvolle 3D-Spiele noch zu stemmen.

Das LG Gx2 ist ein mittelmäßiges Phablet mit LTE-A-Unterstützung

Ob der Laser-Autofokus als Alleinstellungsmerkmal ausreicht, ist fraglich. Die Technik verspricht, auch bei schummrigem Licht den Fokus dank Laser auf das gewünschte Ziel scharf zu stellen. Im Gegensatz zur 13-Megapixel-Kamera des LG G3 besitzt das Gx2 jedoch nur einen Sensor mit 8 Megapixeln. Die Lasertechnik dürfte also höchstens für leicht überdurchschnittlich gute Bilder sorgen.

Positiv hervorzuheben ist das LTE-A-Modul: Die Weiterentwicklung von LTE ermöglicht theoretisch noch schnelleres Internet per Mobilfunk, wobei die vorhandene Infrastruktur für LTE benutzt werden kann. Zunächst ist das LG Gx2 aber nur für den koreanischen Markt angekündigt, wo es am 18. September 2014 erscheinen soll. Was es kosten wird und ob es irgendwann den Sprung zu uns nach Deutschland schafft, steht derzeit noch nicht fest.

Alle Spezifikationen
Größe152,1 x 79,2 x 9,1 mm
Gewicht165 g
Display5,7 Zoll IPS
Kamera-Auflösung8 Megapixel
ProzessorSnapdragon 400
Speicherkapazität8GB
BetriebssystemAndroid 4.4 KitKat
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung1,3 Megapixel
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher1,5GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,2GHz
Grafik-ChipAdreno 305
Akkuleistung3200 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
StatusAngekündigt
Alle passenden Tipps
Das LG V30 kommt nicht mit Stock Android
Stock Android: So verwan­delt Ihr Euer LG V30 in ein Pixel 2
Francis Lido

Euch stören die Anpassungen, die LG an der Android-Version des LG V30 vorgenommen hat? Wir zeigen Euch, was Ihr dagegen unternehmen könnt.

Manchmal reagiert das LG V30 nur langsam auf Eure Eingaben
LG V30 läuft unge­wöhn­lich lang­sam oder friert ein – das könnt Ihr tun
Michael Keller

Mitunter fällt die Performance Eures LG V30 mangelhaft aus – oder das Smartphone friert vollständig ein. Das könnt Ihr tun.

Das LG V30 lässt sich auch gut zur Aufnahme von Videos einsetzen
LG V30: Tipps für bessere Videos
Guido Karsten

Mit der Dualkamera des LG V30 lassen sich schöne Videos einfangen. Wir zeigen Euch, welche Zusatzoptionen Euch dabei zur Verfügung stehen.

Der große Bildschirm des LG V30 verbraucht die meiste Energie
LG V30: Tipps für eine längere Akku­lauf­zeit
Guido Karsten

Der Akku des LG V30 bringt das Smartphone trotz des großen Bildschirms über den Tag. Mit unseren Tipps hält das Gerät noch länger durch.

Auch das LG V30 ist vor Problemen nicht gefeit
LG V30: So löst Ihr Probleme mit WLAN, Blue­tooth und Co.
Francis Lido

Wir beleuchten einige Probleme, die Eure Freude am LG V30 trüben könnten – und verraten Euch auch, wie Ihr diese beheben könnt.

Das LG V30 bereitet nicht nur Mulitmedia-Fans viel Freude
LG V30: Erste Schritte mit dem Top-Smart­phone
Francis Lido

Ihr seid stolzer Besitzer eines LG V30 geworden? Wir verraten Euch, mit welchen Dingen Ihr Euch als Erstes auseinandersetzen solltet.