Parrot Swing: Test, Preise und Fotos

Verfügbar seit Sep 2016

Testergebnis
Parrot Swing Seitenansicht
Top
  • leichte Steuerung mit dem Smartphone
  • coole Gadgets wie Greifarm und Kanone
  • Kunstflüge per Klick starten
  • Starten aus der Hand möglich
Flop
  • weicht manchmal unberechenbar aus
Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerParrot
BeschreibungDie erste Minidrohne mit vertikalem Take-off, die schnell aus dem Quadrocopter-Modus in den Flug-Modus für Luftrennen wechseln kann.
Gewicht73 g
StatusErhältlich
Preis bei Markteinführung139€

Artikel zu "Parrot Swing"
Naja !17Parrots Mambo Minidrohne sieht durch die beiden LED-Augen nicht nur süß aus, sie fliegt auch drinnen oder draußen
Parrot Mambo im Test: die Mini­drohne mit Grei­farm und Kanone [mit Video]
Stefanie Enge

Parrots Minidrohne Mambo lässt sich mit einem Greifarm und einer Mini-Kanone ausrüsten. Wir haben den Quadcopter getestet.

Her damit !28Parrot Mambo: Eine Drohne zum Spielen.
Parrots neue Mini­droh­nen Mambo und Swing im Test: das Hands-on [mit Video]
Stefanie Enge

Parrot hat auf der IFA in Berlin zwei neue Minidrohnen vorgestellt. Wir haben den schnellen Swing und den lustigen Mambo ausprobiert.