Die Übernahme von Shazam ist für Apple wegen der EU-Kommission wohl noch nicht in trockenen Tüchern
Shazam-Kauf von Apple ruft EU-Wett­be­werbs­schüt­zer auf den Plan
Christoph Lübben

Die EU-Kommission hat Apple nun dazu aufgefordert, die Übernahme von Shazam zur Genehmigung einzureichen – ausgelöst hat das Österreich.

Apple soll in mehrerer Hinsicht von Shazam profitieren
Apple Music: Kauf von Shazam könnte Millio­nen neue Abon­nen­ten brin­gen
Francis Lido

Muss Spotify sich Sorgen machen? Die Apple-Übernahme von Shazam soll Apple Music etliche neue Abonnenten bescheren.

Shazam erkennt Musik nun auch offline
Shazam für iOS kann Musik jetzt offline erken­nen
Francis Lido

Shazam für iOS kann jetzt Musik offline erkennen. Das entsprechende Update steht bereits im App Store zum Download bereit.

no image
Mehr als nur Musik: Warum Apple 400 Mio. Dollar für Shazam bezahlt hat
Jan Johannsen

Apple hat Shazam übernommen und "aufregende Pläne" für die Zusammenarbeit. Welche, dazu haben wir uns Gedanken gemacht.

Gab’s schon6Die Musikerkennung von Shazam könnte bald direkt in Apple Music eingebettet werden
Für Apple Music: Apple will angeb­lich Musi­ker­ken­nungs­dienst Shazam kaufen
Guido Karsten

Apple soll am Zukauf eines weiteren Unternehmens interessiert sein. Angeblich ist bereits alles für die Übernahme von Shazam vorbereitet.

Das Google Pixel 2 bietet von Haus aus eine praktische Liederkennung
Pixel 2: So verwen­det Ihr die Lieder­ken­nung auf jedem Android-Smart­phone
Michael Keller

Das Pixel 2 bietet Euch "Now Playing", um Lieder jederzeit zu identifizieren. Wir verraten, wie Ihr das Feature mit Shazam auf andere Geräte bringt.

Die Shazam-App für Android Wear soll Euch von nun an bei allen Songs textsicher machen
Schluss mit "LaLaLa": Shazam zeigt Euch Song­texte auf der Smart­watch an
Guido Karsten

Shazam für Android läuft nun auch mit Android Wear-Smartwatches. Dank eines Updates soll die App Euch Songtitel und Texte in Echtzeit anzeigen können.

Mit neuen Funktionen gegen die Bedeutungslosigkeit: die Shazam-App
Shazam: iOS-Update liefert neue Featu­res und neuen Sinn
Andre Kummer

Nach der Integration der Shazam-App in iOS 8 bekommt die Musikerkennungs-Anwendung jetzt neue Funktionen, um nicht gänzlich überflüssig zu sein.

Shazam funktioniert auch ohne Abo, nur ganze Stücke lassen sich dann nicht hören
Shazam testet die Inte­gra­tion von Beats Music
Christoph Groth

Beats ist inzwischen Teil von Apple – und Beats Music neuerdings integraler Bestandteil der Musikerkennungs-App Shazam, wenngleich vorerst testweise.

Shazam
Shazam: iOS-Update ermög­licht nun auch Musik-Stre­a­ming
Benjamin Bockholdt

Mit Version 7.7 kann Shazam nicht nur Songs erkennen, sondern auch streamen – vorerst allein auf Apple-Geräten; eine Android-Version kommt aber bald.

Smart185Shazam
Shazam kappt still und heim­lich Spotify-Unter­stüt­zung
Justus Ledig

Ein Update mit Tücken: Der Musik-Erkennungsdienst Shazam hat in einigen Ländern die Zusammenarbeit mit Spotify beendet – so auch in Deutschland.

Liefert Echtzeit-Music Charts: die beliebte iPhone-App Shazam
iOS 8: Soll Shazam Daten für gezielte Werbung sammeln?
Guido Karsten

Könnte Shazam iOS 8 auch in ein Abhörgerät verwandeln, das Apple dazu dienst, die Werbung für Euch zu optimieren? Oder wird Apple zum Plattenlabel?

Nicht meins8Lindsay Lohan startet nach dem Alkohol-Entzug ein neues Leben als App-Entwicklerin.
Lind­say Lohan entwi­ckelt Shazam für Fashio­ni­stas
Elisabeth Oberndorfer

Die US-Schauspielerin steigt mit ihrem kleinen Bruder ins App-Geschäft ein. Dass sie die Dating-App Tinder verwendet, streitet sie jedoch ab.

Nicht meins18Mit Musikerkennungs-Apps können Songs identifiziert werden.
Shazam-Alter­na­ti­ven: Wer erkennt Eure Songs noch?
Z_Michael_Keller

Wer einen Song hört und diesen identifizieren will, muss nicht zwangsläufig „Shazam“ benutzen – mittlerweile gibt es eine Reihe von Alternativen.

Shazam kann noch etwas mehr als nur Musik erkennen.
Shazam: Design-Update soll Featu­res besser anprei­sen
Lukas Dylus

Shazam möchte mehr, als nur Musik erkennen: Mit dem neusten Update sollen die weiterführenden Funktionen der App stärker betont werden.