Apple Watch ist nach wie vor die beliebteste Smartwatch

Nicht meins7
Die Apple Watch gewinnt im Jahr 2019 an Popularität
Die Apple Watch gewinnt im Jahr 2019 an Popularität(© 2018 Shutterstock / Peppinuzzo)

Die Apple Watch hat nicht an Beliebtheit eingebüßt – im Gegenteil. Aktuelle Schätzungen zeigen, dass Apple Anfang 2019 vermutlich deutlich mehr Einheiten seiner Smartwatch absetzen konnte als ein Jahr zuvor. Damit bleibt das Unternehmen im Bereich Wearables Marktführer.

Apple habe im Bereich "Wearables, Smart Home und Zubehör" im ersten Quartal 2019 einen Umsatz von 5,1 Milliarden Dollar erzielt, schätzen die Marktforscher von Counterpoint. Zum Vergleich: Zwischen Januar und März 2018 waren es nur 3,94 Milliarden Dollar. Von der Apple Watch habe das Unternehmen in diesem Zeitraum 39 Prozent mehr Einheiten abgesetzt als noch 2018.

Apple Watch mit Abstand vorne

Insgesamt liege der Marktanteil der Apple Watch bei stolzen 35,8 Prozent. Damit ist Apple wie schon zuvor Marktführer. Auf dem zweiten Platz landet Samsung mit einem Anteil von 11,1 Prozent. Auch das ist eine Steigerung: Im ersten Quartal 2018 lag Samsung noch bei 7,2 Prozent. Platz drei nimmt das Unternehmen imoo mit 9,2 Prozent ein (zuvor 12,8), gefolgt von Fitbit mit 5,5 Prozent Marktanteil (zuvor 3,7).

Ein Grund für die gesteigerte Verbreitung der Apple Watch dürften die neuen Features der Series 4 sein. Mit der letzten Ausführung des Wearables hat Apple eine EKG-Funktion eingeführt – die auch hierzulande bereits Leben gerettet haben soll. Und auch andere Features der Smartwatch haben dazu beigetragen, das Image der Uhr als Lebensretter zu prägen. Es wird sich zeigen, ob Apple die Popularität der Smartwatch noch weiter steigern kann.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch: Darum schlägt sie bei Herz­pro­ble­men nicht immer Alarm
Francis Lido
Auch die Apple Watch erkennt Herzprobleme nicht zu hundert Prozent
Nicht immer erkennt die Apple Watch Herzprobleme zuverlässig. Vorhofflimmern bleibt mitunter unbemerkt.
Apple Watch: Darum könnte sie künf­tig noch mehr Leben retten
Francis Lido
Her damit8Die Apple Watch überwacht euer Herz
Wird die Apple Watch noch häufiger zum Lebensretter? Womöglich verhindert die Uhr in Zukunft Schlaganfälle.
Apple Watch: Stur­zer­ken­nung akti­viert sich bei Date – und rettet Leben
Lars Wertgen
Gefällt mir7Die Apple Watch 4 hat einige Features an Bord, die Leben retten können, darunter eine EKG-Funktion und eine Sturzerkennung
Die Sturzerkennung zählt zu den Features der Apple Watch, die Leben retten können. Dies beweist erneut ein Fall aus den USA.