CURVED-Cast #7: Warum Huawei, Xiaomi und Co. die neue Mobile-Macht sind

Her damit !20
Mikrofon an, Aufnahme läuft
Mikrofon an, Aufnahme läuft(© 2014 CC: Flickr/Patrick Breitenbach)

Apple auf der eins, Samsung auf der zwei im Smartphone-Business - zumindest mit Blick auf die Gewinne. So war es über Jahre. Huawei, Xiaomi und weitere Hersteller aus China wollen das ändern und drängen an die Spitze. Felix und CURVED-China-"Korrespondent" Jan sprechen über die wachsende Mobile-Macht.

Die aktuelle Folge binden wir wöchentlich über SoundCloud ein. Wenn Ihr den Podcast auch unterwegs hören wollt, könnt Ihr alle Folgen zudem über iTunes herunterladen oder in Stitcher anhören. Weitere Plattformen folgen. Wenn Euch gefällt, was Ihr hört, abonniert uns und hinterlasst einen Kommentar und eine Rezension. Danke!


Weitere Artikel zum Thema
Mit dem Huawei Mate 20 könnt ihr wohl Unter­was­ser-Aufnah­men machen
Michael Keller
Der Nachfolger des Huawei Mate 10 Pro (Bild) soll tolle Fotos und Videos ermöglichen
Das Huawei Mate 20 Pro taucht immer häufiger in der Gerüchteküche auf – und auf euren Wunsch auch ab, wenn ihr eine Unterwasserkamera braucht.
Huawei Mate 20 Pro erscheint wohl zusam­men mit AirPods-Kopie
Francis Lido
Die Notch des Mate 20 Pro könnte etwas breiter sein als die Aussparung des Mate 20 Lite (Bild)
Im Oktober 2018 wird nicht nur das Huawei Mate 20 (Pro) erscheinen. Mit den Huawei Free Buds 2 Pro kommen auch neue In-Ears von Huawei.
Xiaomi Mi8 Pro mit Finger­ab­druck­sen­sor im Display vorge­stellt
Francis Lido
Die Standardausführung des Xiaomi Mi8 (Bild) besitzt noch keinen Fingerabdrucksensor im Display
Das Xiaomi Mi8 Pro und das Mi8 Lite sind offiziell. Ersteres ist ein High-End-Gerät, Letzteres gehört der Mittelklasse an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.