Galaxy S4 erhält als letztes GPE-Gerät Lollipop-Update

Unfassbar !43
Jetzt auch mit Lollipop: die Google Play Edition des Samsung Galaxy S4
Jetzt auch mit Lollipop: die Google Play Edition des Samsung Galaxy S4(© 2014 CURVED Montage)

Android 5.0 Lollipop für alle – zumindest für alle Google Play Editionen: Die Update-Welle rollt munter weiter und hat inzwischen das gesamte GPE-Aufgebot erfasst, denn auch für das Samsung Galaxy S4 in der Google Play Edition steht das Update nun zum Download bereit.

Ausgerechnet das auf der Google I/O 2013 als erstes Gerät überhaupt in einer Google Play Edition mit Stock-Android angekündigte Samsung Galaxy S4 kam nun erst als letztes an die Reihe. Das HTC One (M7), das schließlich im Juni 2013 gemeinsam mit dem Galaxy S4 den Startschuss der Google Play Edition markierte, bekam kürzlich direkt Zugang zu Android 5.0.1, ebenso wie sein Nachfolger HTC One M8. Und auch das Sony Xperia Z Ultra, das Motorola Moto G sowie das einzige GPE-Tablet LG G Pad 8.3 wurden allesamt bereits mit dem Lollipop-Update bedacht.

Auch Samsung rollt Android 5.0 Lollipop bereits aus

Das Galaxy S4 ist nicht das erste Samsung-Gerät mit Android 5.0 Lollipop: Auch wenn die Google Play Edition aufgrund ihrer "nackten" Android-Software ohne zusätzliche Oberflächen wie Samsungs TouchWiz eigentlich weniger Anpassungsbedarf haben sollte, kam das Galaxy S5 seinem Vorgänger in dieser Hinsicht zuvor – und das trotz neuem TouchWiz. Allerdings wird das Update für Samsungs Top-Smartphone noch nicht weltweit ausgerollt. Das hat Kollege Amir aber keineswegs davon abgehalten, sich die frische Software zu besorgen und Euch Android 5.0 Lollipop auf dem Galaxy S5 im Video zu präsentieren. Weitere Samsung-Geräte sollen Anfang 2015 ebenfalls mit dem Update versorgt werden.

Weitere Artikel zum Thema
Update für die Gear S3: Diese Funk­tio­nen kommen auf die Samsung-Uhr
Guido Karsten
Das Update gibt es für die Gear S3 Classic und die Gear S3 Frontier
Samsung hat für seine High-End-Smartwatch, die Gear S3, ein großes Update veröffentlicht. Das bringt einige neue Funktionen mit.
Das OnePlus 5T im Test: Recht­fer­tigt das Upgrade die Anschaf­fung?
Stefanie Enge
OnePlus 5T
Das OnePlus 5T kommt mit 6-Zoll-Display und Full-HD-Auflösung. Reicht das, um oben mitzuspielen oder stagniert der "Flaggschiffkiller"? Der Test.
WhatsApp weiter kosten­los: Warnung vor E-Mail zur "Abo-Verlän­ge­rung"
Christoph Lübben
WhatsApp wird kostenlos bleiben – vertraut dubiosen E-Mails nicht
Vorsicht, Betrug: Eine gefälschte E-Mail soll dafür Sorgen, dass WhatsApp-Nutzer ihre Zahlungsinformationen eingeben. Macht das auf keinen Fall.