Galaxy S8 mit Android Oreo in Benchmark-Datenbank entdeckt

Her damit !5
Das Samsung Galaxy S8 dürfte als eines der ersten Samsung-Smartphones Android Oreo erhalten
Das Samsung Galaxy S8 dürfte als eines der ersten Samsung-Smartphones Android Oreo erhalten(© 2017 CURVED)

Besitzer eines Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus müssen womöglich nicht mehr lange auf ein Update mit Android 8.0 Oreo warten. Einem Eintrag in der Datenbank des Geekbench-Benchmarks zufolge sieht es nämlich so aus, als teste der Hersteller aus Südkorea die Software bereits.

Als Google Android Oreo offiziell vorgestellt hat, wurde auch Samsung als einer der Partner genannt, die bereits fleißig an Updates arbeiteten. Später folgte dann aus inoffiziellen Quellen die Bestätigung: Samsung ist mit der Entwicklung des Android Oreo-Updates für das Galaxy S8 und das S8 Plus beschäftigt. Gut eine Woche später belegt nun auch ein Eintrag in der Geekbench-Datenbank, dass die Software in Arbeit ist.

Update vielleicht noch dieses Jahr

Wie GalaxyClub aus den Niederlanden feststellte, gehört das Testergebnis nämlich zu einem Galaxy S8, auf dem offenbar bereits Android 8.0.0 als Betriebssystem läuft. Da es nicht unüblich ist, dass Hersteller ihre Smartphones während der Entwicklung und während Arbeiten an der Software mit Benchmark-Apps testen, stehen die Chancen gut, dass der Eintrag wirklich zu einem Testgerät von Samsung gehört.

Wann der Hersteller aus Südkorea das Update für sein Galaxy S8 veröffentlichen wird, ist von dem Eintrag bei Geekbench leider nur schwer abzuleiten. Es ist aber durchaus möglich, dass Samsung sein diesjähriges High-End-Smartphone etwas früher als das von 2016 mit der frischen Software versorgt und das Update noch in diesem Jahr veröffentlicht. Das Galaxy S8 Plus dürfte dann ebenfalls zeitnah Android Oreo erhalten.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8 erhält Sicher­heits­up­date für Okto­ber 2018
Sascha Adermann1
In Kanada wird bereits das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 für das Galaxy S8 verteilt
Das Sicherheitsupdate für Oktober 2018 erreicht das Galaxy S8 zuerst in Kanada. Wir verraten, was es mit sich bringt.
Samsung Galaxy S8 erhält Update mit AR Emojis und Super­zeit­lupe
Lars Wertgen
Auch auf dem Galaxy S8 stehen nun AR Emojis zur Verfügung
Die AR Emojis und Superzeitlupe sind da: Samsung schenkt dem Galaxy S8 zwei Kamera-Features des Galaxy S9 – mit einer kleinen Einschränkung.
Samsung: "My Emoji Maker" soll auf Galaxy Note 8 und Co. kommen
Francis Lido
Mit dem Galaxy S9 könnt ihr bereits Emojis von euch erstellen
Der "My Emoji Maker" steht nun offenbar auch für das Galaxy Note 8 und andere Geräte zum Download bereit. Doch es gibt einen Haken.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.