Galaxy S9 Plus: Hüllenhersteller zeigt Vorder- und Rückseite

Der Nachfolger des Galaxy S8 Plus soll eine Dualkamera besitzen
Der Nachfolger des Galaxy S8 Plus soll eine Dualkamera besitzen(© 2017 Samsung)

Ende Februar 2018 wird Samsung das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus offiziell enthüllen: Bis dahin müssen wir uns noch gedulden, ehe wir Gewissheit zu Design und Ausstattung der neuen Top-Smartphones erhalten. Einen Ausblick gewährt uns aber bereits jetzt ein Case-Hersteller mit seinen Bildern.

Die Unterschiede des Galaxy S9 Plus zum Vorgänger werden anhand der Bilder des Unternehmens Poetic sofort deutlich. Im Gegensatz zum Galaxy S8 Plus wird das neue große Top-Smartphone von Samsung auf der Rückseite eine Dualkamera bieten. Damit stimmen die Bilder mit den Gerüchten der letzten Zeit überein. Auch der Umstand, dass sich der Fingerabdrucksensor unter den Linsen befindet, lässt die Bilder authentisch erscheinen.

Mindestens zwei Farben

Das Design der Galaxy-S9-Plus-Vorderseite entspricht den Bildern zufolge weitgehend dem des Galaxy S8 Plus, wie GSMArena hervorhebt. Die Ränder an den Seiten des Displays sollen aber noch ein wenig dünner ausfallen als beim aktuellen Top-Modell. Auf der Webseite von Poetic sind zwei Farbvarianten des Galaxy S9 zu sehen: Bei der einen Farbe scheint es sich um Grau zu handeln, die andere sehe aus wie "Orchid Silver".

Gerade erst hat Samsung verkündet, an welchem Tag das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus der Öffentlichkeit gezeigt werden: Am 25. Februar ist es so weit, also einen Tag, bevor der MWC in Barcelona seine Pforten öffnet. Schon in der Vergangenheit hat Samsung häufiger diesen Zeitpunkt zur Präsentation seines neuen S-Modells genutzt; eine Ausnahme war 2017, als es für das S8 eine spezielles Event gab.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8 und S9 erhal­ten bereits Sicher­heits­up­date für August
Christoph Lübben
Das Galaxy Note 8 erhält das Sicherheitsupdate für August 2018 sehr zeitnah
Samsung ist verdammt früh dran: Galaxy Note 9 und Galaxy S9 erhalten bereits das Sicherheitsupdate für August 2018.
Galaxy Note 9: Veröf­fent­li­chung wohl wegen Galaxy S9 vorge­zo­gen
Francis Lido3
Das Galaxy S9 verkauft sich nicht sonderlich gut
Das Galaxy S9 bleibt hinter den Erwartungen zurück. Auch deswegen zieht Samsung den Launch des Galaxy Note 9 wohl vor.
Galaxy S9: neue Disney-Charak­tere als AR Emojis verfüg­bar
Guido Karsten2
Mit den neuen "Frozen"-AR-Emojis für das Galaxy S9 werdet ihr selbst zur Eiskönigin
Samsung erweitert die Auswahl an AR Emojis für das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus: Neu dabei sind die Helden aus Disneys "Die Eiskönigin".

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.