HTC One M10: Videokonzept vermischt One A9 mit One M9

"Keine Gerüchte mehr" – so heißt es großspurig in der Überschrift des Videos zum Rendermodell des HTC One M10 von Techconfigurations. Ob das finale Smartphone zum Verkaufsstart tatsächlich genau so aussehen wird, sei dahingestellt, dennoch versucht der Ersteller, die neuesten Informationen zu dem Premium-Gerät so gut es geht zu verarbeiten.

Auffällig ist beispielsweise der leicht angewinkelte Rand, wo das Display in den Rahmen übergeht. Im Video ist der Teil in Gold gehalten – vielleicht nicht die beste Farbwahl. Die Form selbst hat HTC jedoch bereits angedeutet: Ein vor wenigen Tagen veröffentlichtes Bild scheint zumindest genau diese Partie hervorzuheben. Da es sich bei dem offiziellen Schnipsel aber nur um einen Teaser handelt, bleibt der Rest des Geräts im Dunkeln verborgen.

Abgeflachte Seitenkanten vorne und hinten?

Einem geleakten Foto zufolge scheint der erwähnte Teaser aber die Rückseite des HTC One M10 zu zeigen. Tatsächlich entspricht auch die Rückseite des vorliegenden Render-Smartphones dem geleakten Bild.

Erst wenige Tage zuvor hatte Profi-Leaker Evan Blass ein Foto des HTC One M10 präsentiert, das die Hardware in Weiß zeigt. Hier ist auch der abgeschrägte Rand der Vorderseite gut zu erkennen. Die Form des Mikrofons ist in allen Fällen gleich und scheint sich mehr am Design des HTC One A9 zu orientieren denn am Vorgänger HTC One M9. Was die Hauptkamera betrifft, so erinnern die Positionierung auf der Rückseite des Rendermodells sowie die Größe des Moduls allerdings eher an das One M9. Alle übrigen Details und Gerüchte zum HTC One M10 findet Ihr in unserer ständig aktualisierten Übersicht.

Weitere Artikel zum Thema
HTC 10 erhält Update auf Android Oreo
Michael Keller
Das HTC 10 ist hierzulande seit Mai 2016 auf dem Markt
Das Update kommt: Der Rollout von Android 8.0 Oreo für das HTC 10 ist gestartet. Die Aktualisierung steht als OTA-Download zur Verfügung.
HTC kündigt Android Oreo für HTC U11, U Ultra und HTC 10 an
Christoph Lübben
Das HTC U11 erhält ebenfalls das Update auf Android Oreo
HTC bestätigt Android Oreo für drei aktuelle Smartphones. Updates für andere Geräte des Herstellers sollen folgen.
HTC-11-Konzept zeigt High-End-Smart­phone mit den rich­ti­gen Extras
Guido Karsten
Her damit !32HTC 11 concept creator youtube
Welche Features sollte das HTC U "Ocean" auf jeden Fall bieten? Ein "HTC 11"-Konzept fasst die wichtigsten Elemente in einem Gerät zusammen.