Huawei Honor 5X: Android Marshmallow-Update steht in den Startlöchern

Her damit !43
Das günstige Mittelklasse-Smartphone Honor 5X von Huawei soll schon bald mit Android 6.0 laufen
Das günstige Mittelklasse-Smartphone Honor 5X von Huawei soll schon bald mit Android 6.0 laufen(© 2016 CURVED)

"Es ist süß. Es ist schaumig. Und es kommt bald auf das Honor 5X." Mit diesen Worten kündigte Huawei nun das nächste Update für eines seiner Smartphones per Twitter an. Das günstige Mittelklasse-Gerät soll demnach schon bald Android 6.0 Marshmallow bekommen.

Weitere Informationen darüber, um welche Version der Software es sich genau handeln wird, verriet Huawei auf seinem US-Twitter-Account "Honor USA" leider nicht. Es ist aber davon auszugehen, dass wie beim Marshmallow-Update für das Huawei P8 Lite zumindest alle bis einschließlich im Mai erschienenen Sicherheitsupdates von Google enthalten sein werden.

Noch kein genauer Termin

Auch die Frage danach, wann genau das Honor 5X sein Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten wird, beantwortete Huawei noch nicht. Sicher ist nun lediglich, dass Huawei einen ersten Teil seines Versprechens vom vergangenen November einlöst: Damals hatte der chinesische Hersteller nämlich angekündigt, Honor-Smartphones mit Android-Mashmallow auszustatten. In der Ankündigung war auch ein Bild enthalten, auf dem das Honor 4C, das Honor 6 Plus, das Honor 6 und das Honor 4X zu sehen waren. Im Januar versprach Huawei, auch das neue Honor 5X mit dem Update zu versehen.

Das Huawei Honor 5X ist noch gar nicht lange erhältlich. Erst im Januar wurde es auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Anfang Februar 2016 erfolgte dann der Release. Marco hat das günstige 5,5-Zoll-Gerät natürlich bereits gleich nach dem Verkaufsstart genau unter die Lupe genommen. Das Urteil des Tests lautete damals: "viel Smartphone für wenig Geld".


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen
Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !7Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.