iPhone 5SE soll doch in gleichen Farbvarianten wie das iPhone 6s erscheinen

Her damit !13
Auch das iPhone 5SE könnte wie das iPhone 6s in den Farbvarianten Gold, Silber, Rosegold und Spacegrau erscheinen
Auch das iPhone 5SE könnte wie das iPhone 6s in den Farbvarianten Gold, Silber, Rosegold und Spacegrau erscheinen(© 2015 Apple)

Das iPhone 5SE könnte in mehr Farben erhältlich sein als das aktuelle Modell iPhone 5s. Laut einem früheren Gerücht sollte Apples erwartetes 4-Zoll-Smartphone nicht in Gold, sondern stattdessen zusätzlich in einer rosafarbenen Variante erscheinen. Doch eine neuere Quelle widerspricht dem.

Das iPhone 5SE soll in den gleichen Farben wie die aktuellen Modelle iPhone 6s und iPhone 6s Plus auf den Markt kommen, wie 9to5Mac unter Berufung auf eine nicht näher genannte Quelle wissen will. Demnach werde es außer den Versionen in Spacegrau und Silber auch Varianten in Gold und Roségold geben. Die vorherigen Gerüchte über eine Ausführung in Pink sollen der Quelle zufolge nicht stimmen. Apple werde demnach sein aktuelles iPhone 6s-Farbschema auch bei den iPhone 5SE-Modellen beibehalten.

Auch andere Apple-Geräte könnten in neuen Farbvarianten kommen

Des Weiteren soll Apple bereits darüber nachdenken auch andere Geräte in mehr Farben anzubieten. So sollen bereits Prototypen des kommenden iPad Air 3 in Roségold auf dem Apple Campus kursieren. Außerdem könnten die nächsten Versionen vom 12 Zoll MacBook und dem iPad mini 4 laut Gerüchten in einer Gold-Variante erhältlich sein. Zu möglichen Releasedaten gibt es aber noch keine weiteren Informationen.

Das iPhone 5SE könnte hingegen bisherigen Gerüchten zufolge zusammen mit dem iPad Air 3 und neuen Modellen der Apple Watch auf einem Event am 15. März 2016 vorgestellt werden. Bisherigen Gerüchten zufolge soll das iPhone 5SE mit einem 4-Zoll-Display ausgestattet sein und den aktuellen A9-Chip mitbringen. Apple selbst hat die Gerüchte zu dem neuen iPhone-Modell bislang nicht kommentiert.


Weitere Artikel zum Thema
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.
Huawei arbei­tet an komplett rand­lo­sem Smart­phone
1
Weg damit !5Das Huawei P10 verfügt noch über Display-Ränder
Huawei lässt das Xiaomi Mi Mix alt aussehen: Der chinesische Hersteller soll an einem Smartphone arbeiten, das komplett auf Display-Ränder verzichtet.