LG G6: Video zeigt mögliches Design mit 3D-Modell

So könnte das LG G6 tatsächlich aussehen: Der Leak-Experte OnLeaks hat auf Basis der letzten Gerüchte ein 3D-Rendering zum Nachfolger des LG G5 erstellt. Das zugehörige Video ist auf YouTube zu sehen und zeigt das möglich Design des Vorzeigemodells.

Sollte das LG G6 dem Modell im Video ähnlich sehen, wird ein bereits länger kursierendes Gerücht bestätigt: Das Smartphone wird demnach keinen modularen Aufbau wie der Vorgänger aufweisen. Als Grundlage für das Rendering sollen aktuelle CAD-Bilder gedient haben – demnach sei es laut GizmoChina sehr wahrscheinlich, dass LG das modulare Design für das kommende High-End-Smartphone tatsächlich aufgegeben hat.

Kein wechselbarer Akku

Dass der Hersteller aus Südkorea beim LG G6 auf die modulare Bauweise verzichtet, ist auch aufgrund der niedrigen Verkaufszahlen vom LG G5 wahrscheinlich: Das Konzept der "LG & Friends"-Module konnte nicht viele Nutzer überzeugen. Dazu hat vermutlich neben dem hohen Preis für das Smartphone selbst der Umstand beigetragen, dass die Module ebenfalls nicht gerade günstig zu haben sind.

Das Video zeigt das LG G6 mit Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Auch ein Irisscanner als Sicherheitsfeature ist im Gespräch. Welche Materialien das Unternehmen für die Hülle verwendet, ist nicht zu erkennen; Gerüchten zufolge soll das Gehäuse aus Metall und Glas bestehen und wasserdichte Eigenschaften aufweisen. Der Akku kann voraussichtlich nicht vom Nutzer selbst ausgewechselt werden. Im Gegensatz zum iPhone 7 wird das Smartphone aber vermutlich über einen Klinkenanschluss für Kopfhörer verfügen.

Weitere Artikel zum Thema
LG V20 und Q6 erhal­ten Android Oreo – Kamera-Update für LG G6 und G7
Guido Karsten
Nutzer des LG G7 ThinQ dürfen Fotos nach dem Update mit AR-Stickern versehen
Das neue Software Upgrade Center von LG hat mehrere Updates fertiggestellt: LG G6 und G7 ThinQ erhalten beispielsweise neue Kamerafunktionen.
LG G7 ThinQ und Co.: Herstel­ler rollt mehrere Upda­tes aus
Francis Lido
Das LG G7 ThinQ hat ein Update erhalten
LG G7 ThinQ, G6 und Q6 erhalten via Update neue Features. Auf dem neuesten Modell stehen nun AR-Sticker zur Verfügung.
LG G6 erhält Oreo-Update Anfang Mai – LG G5 und LG V20 später
Lars Wertgen1
Das LG G6 erhält bald Android Oreo
Nutzer des LG G6 dürfen sich auf ein zeitnahes Update auf Android Oreo freuen. Wer ein LG G5 oder LG V20 besitzt, muss sich in Geduld üben.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.