Offiziell bestätigt: Das OnePlus 5 erhält eine Dualkamera

Her damit !8
OnePlus 5 mit Dualkamera
OnePlus 5 mit Dualkamera(© 2017 Twitter/@oneplus)

Das OnePlus 5 erhält eine Dualkamera: Das hat der chinesische Hersteller noch vor der offiziellen Präsentation seines neuesten Modells verkündet und nebenbei das Design des Smartphones gezeigt.

Auf Twitter veröffentlichte OnePlus einen Hinweis auf sein am 20. Juni geplantes Launch-Event für das OnePlus 5. Auf der Grafik ist die halbe Rückseite des Smartphones zu sehen, inklusive einer vertikalen Dualkamera. Damit bestätigt der Hersteller das bereits vor zwei Tagen durchgesickerte Design.

Zwei Kameralinsen für bessere Bildqualität

Neben dem Smartphone ist zu lesen "OnePlus 5. Dual Camera. Clearer Photos." sowie der Verweis auf die Vorstellung am 20. Juni um 18 Uhr deutscher Zeit. Der Slogan lässt vermuten, dass OnePlus die zweite Linse der Dualkamera dazu nutzt die Bildqualität zu verbessern. Ähnlich wie beim Huawei P10 könnte die zweite Kamera monochrom sein und vor allem für eine höhere Schärfe sorgen. Spielereien wie ein Zoom beim iPhone 7 Plus und eine Weitwinkellinse wie beim LG G6 wären damit ausgeschlossen.

Neben dem Namen seines neuesten Smartphones hat OnePlus ebenfalls schon bestätigt, dass der Snapdragon 835 im OnePlus 5 stecken wird. Bis zur offiziellen Präsentation wird uns der Hersteller sicherlich noch das eine oder andere Detail mehr vorab verraten.

Weitere Artikel zum Thema
Auf diesen OnePlus-Smart­pho­nes könnt ihr bald Videos bear­bei­ten
Christoph Lübben
Das OnePlus 5T und ältere OnePlus-Smartphones können nun Videos über die Galerie-App editieren
Neue Funktionen für ältere Smartphones von OnePlus: Jetzt könnt ihr auf OnePlus 5, 5T, 3 und 3T auch Videoaufnahmen bearbeiten.
OnePlus 5 und 5T bekom­men künf­tig schnel­ler Upda­tes
Francis Lido
Das OnePlus 5T erhält Aktualisierungen wohl bald zügiger
OnePlus 5 und OnePlus 5T unterstützen künftig wohl "Project Treble". Eine Beta-Version von OxygenOS bietet den Support bereits jetzt.
So will OnePlus sein Betriebs­sys­tem verbes­sern
Guido Karsten6
OnePlus hat die Community um Vorschläge für ein besseres OxygenOS gebeten
OnePlus hat Anfang April ein Community-Event zur Verbesserung des OxygenOS-Betriebssystems abgehalten. Nun wurden die Ergebnisse präsentiert.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.