Sky Go für Windows 10 Mobile taucht im App Store auf

Naja !82
Auf ausgewählten Android-Geräten ist Sky Go bereits erhältlich – für Windows-Smartphones bislang noch nicht
Auf ausgewählten Android-Geräten ist Sky Go bereits erhältlich – für Windows-Smartphones bislang noch nicht(© 2014 Sky Go, CURVED Montage)

Von Sky Go ist eine neue App im Windows-Store aufgetaucht: Das ist eigentlich nichts Besonderes, da mit einem Windows-PC schon länger auf das Angebot von Sky Go zugegriffen werden kann. Doch bei der neuen Anwendung handelt es sich um eine sogenannte "Universal-App" für Windows 10, die auch auf Smartphones laufen dürfte.

Offiziell hat der Fernsehsender Sky seine neue App von Sky Go für Windows-10-Smartphones noch nicht angekündigt – dennoch erscheint das Programm schon im Windows App Store, wie Winfuture herausgefunden hat. Eine genaue Dokumentation oder die Angabe von Update-Notizen fehlen allerdings. Als Bild ist lediglich ein einzelner Screenshot hinterlegt, der die schon von anderen Mobilsystemen bekannte Oberfläche der Sky Go-App zeigt – nur ein Windows-Logo am unteren Rand deutet darauf hin, dass es sich um die Version für das Microsoft-OS handelt.

Windows 10 für Smartphones kommt womöglich im Oktober

Sky Go ist ein Dienst, der im Abo-Paket des Bezahl-Fernsehsenders Sky enthalten ist. Mit Sky Go lassen sich ausgewählte Online- und Offline-Inhalte aus dem Sky-Angebot auch per Mobilgerät empfangen. Bislang ist der Streaming-Service unter anderem auf PCs, Macs, iOS-Geräten und einigen Android-Smartphones nutzbar. Mit der Universal-App für Windows 10 könnten bald auch Besitzer eines Windows-Smartphones Filme und Serien unterwegs gucken.

Allerdings muss dafür zunächst Windows 10 Mobile fertiggestellt werden: Auch wenn das Betriebssystem für Desktop-PCs bereits erhältlich ist, lässt der Release der Smartphone-Version noch auf sich warten. Der Launch könnte noch im Oktober zusammen mit der Vorstellung des neuen Windows-Flaggschiffes Lumia 950 (vormals als Lumia 940 bekannt) erfolgen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsungs Update gegen Rotstich-Displays ist da
Einige Modelle des Galaxy S8 und S8 Plus haben ein Display mit Rotstich
Schluss mit Rotstich: Einige Modelle des Galaxy S8 haben ein rötlich gefärbtes Display. Ein ausrollendes Update soll das nun durch eine Option ändern.
Apple Music geht Part­ner­schaft mit Musik­vi­deo-App musi­cal.ly ein
Michael Keller
Über musical.ly könnt Ihr nun auch Songs von Apple Music hören
musical.ly und Apple Music sind eine Kooperation eingegangen: Künftig könnt Ihr Songs des Streaming-Dienstes innerhalb der Netzwerk-App hören.
Diese Chips-Tüte spielt den Soundtrack von "Guar­dians of the Galaxy 2"
Marco Engelien
Diese Tüte macht Musik.
Da ist mehr drin: Eine Sonderedition der Doritos-Chips von Frito-Lay kommt mit Musik-Player. Er spielt die Songs aus "Guardians of the Galaxy 2".