Spotify Premium: Drei Monate lang gratis für Chromecast-Besitzer

Auch Besitzer des älteren Chromecast-Sticks profitieren von dem Spotify-Angebot
Auch Besitzer des älteren Chromecast-Sticks profitieren von dem Spotify-Angebot(© 2015 CURVED)

Google und Spotify beschenken die Käufer der Streaming-Hardware Chromecast, Chromecast (2015) und Chromecast Audio schon vor Weihnachten mit einem Spotify-Extra. Im Rahmen des Black-Friday-Schnäppchentags können zumeist nur Google-Kunden in den USA aus den meisten Angeboten – wie etwa reduzierten Preise für das Nexus 6P und Nexus 5X – Nutzen ziehen. Doch offenbar dürfen sich Chromecast-Kunden weltweit über diese Google-Gabe freuen.

Wer sein Chromecast-Streaminggerät mit seinem Google-Konto verknüpft und die übliche Aktionsseite von Google ansurft, darf drei Monate lang kostenfrei den Spotify Premium-Dienst nutzen, wie Mobiflip herausgefunden hat. Dabei ist es egal, ob Ihr einen alten Chromecast-Stick, das neue Chromecast (2015) oder Chromecast Audio besitzt. Die Aktion sollte mit jedem Vertreter der Streaming-Hardware-Serie von Google bis zum 31. Dezember 2015 in Anspruch genommen werden können.

Auch ohne Chromecast günstiges Probeabo möglich

Normalerweise kostet die Premium-Variante des Spotify-Musikstreamingdienstes 9,99 Euro pro Monat – Ihr spart also insgesamt einen Betrag von 29,97 Euro. Allerdings könnt Ihr das Angebot nur in Anspruch nehmen, wenn Ihr vorher noch nicht Spotify Premium getestet habt. Alle anderen Nutzer bleiben außen vor.

Spotify bietet übrigens auch allen Anwendern ohne Chromecast-Hardware einen vergünstigten Einstieg in die Premium-Welt des Dienstes an. Für einen relativ geringen Betrag von 0,99 Euro kann jeder, der noch kein Spotify Premium-Kunde war, den Dienst ebenfalls für 90 Tage testen. Mit Spotify Premium habt Ihr unter anderem die Möglichkeit, Songs auch offline anzuhören und das Musikangebot werbefrei zu genießen.

Weitere Artikel zum Thema
Diese Serien star­ben einen qual­vol­len Tod – und wir haben zuge­schaut
Sandra Brajkovic
Alf: Wir haben ihn geliebt – und dann war er weg.
Es gibt Serien, die siechten elendig dahin. Hier kommt unsere Top-Auswahl an Shows, deren Ende schrecklich war – oder einfach nie kam.
Nokia 8: HMD Global star­tet Update auf Android Oreo in den ersten Regio­nen
Francis Lido1
Das Warten hat ein Ende: Android Oreo ist für das Nokia 8 verfügbar
Das Oreo-Update für das Nokia 8 ist da. Offenbar haben auch die ersten Geräte in Deutschland die neue Version bereits erhalten.
Draht­lose Lade­ge­räte für das iPhone X und iPhone 8 (Plus) im Über­blick
Jan Johannsen2
Belkins Boost Up mit Apples iPhone
Hinlegen zum Auftanken: Das iPhone X, das iPhone 8 und 8 Plus lassen sich kabellos laden. Mit welchen Ladematten das klappt, erfahrt ihr hier.