Google Chromecast Audio: Test, News und Fotos

Verfügbar seit Sep 2015

Testergebnis
Google Chromecast Audio
Top
  • einfache Installation
  • gelungenes Design
  • niedriger Preis

Musik direkt auf die Lautsprecher streamen: Mit Google Chromecast Audio könnt Ihr Eure Lieblingssongs ohne Umwege per Funk auf den heimischen Boxen Abspielen. Die Streaming-Box unterstützt sowohl Geräte mit mobilen Betriebssystemen wie iPhones oder Android-Tablets und -Smartphones als auch Computer wie Windows-PCs oder MacBooks.

An Audio-Schnittstellen unterstützt Google Chromecast Audio die klassische 3,5 mm-Klinke, RCA (Cinch) und optische Eingänge. Als Fernbedienung wird dabei das Abspielgerät selbst verwendet, also zum Beispiel Euer iPad oder das Android-Smartphone. Die Streaming-Box hat im Unterschied zum ersten Google Chromecast eine runde Form, die an einen Eishockeypuck erinnert.

Kompatible Streaming-Apps

Anders als die parallel vorgestellte Video-Streaming-Box Chromecast (2015) überträgt Chromecast Audio keine Videosignale, sondern lediglich Sound. Zum Release werden einige Streaming-Apps unterstützt, zum Beispiel Google Play Music, Deezer und auch die populäre Anwendung Spotify.

Leider könnt Ihr zum Start des Dongles keine Audiosignale von YouTube übertragen; auch die vorinstallierten Musik-Apps von Eurem iPhone oder Android-Smartphone werden nicht unterstützt. Im Lauf der Zeit sollen aber noch weitere Möglichkeiten ergänzt werden, über die Ihr Musik auf die Boxen streamen könnt.

Preis und Verfügbarkeit

Praktischerweise müsst Ihr euer Smartphone nicht mehr umständlich per Bluetooth koppeln – wenn Ihr die Playlist von dem mobilen Gerät per WLAN an Chromecast Audio gesendet habt, streamt das Gerät auch ohne Verbindung zum Smartphone weiter. Damit seid Ihr von dem Bluetooth-Radius Eurer Geräte unabhängig.

Chromecast Audio ist gleichzeitig mit dem Chromecast (2015) Ende September 2015 erschienen. Der Dongle für Musik-Streaming ist ausschließlich in der Farbe Schwarz verfügbar. Zum Release beträgt der Preis für Chromecast Audio im Google Store 39 Euro. Im Lieferumfang sind außer dem Dongle selbst ein Netzteil, ein Stromkabel sowie ein analoges 3,5 mm-Stereo-Audiokabel enthalten.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerGoogle
DatentransferWLAN
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)51,9 x 51,9 x 13,49 mm
Gewicht30,7 g
FarbeSchwarz
Preis bei Markteinführung39€
Du willst keine News mehr zu Google Chromecast Audio verpassen und als Erster erfahren, wann du es in unseren Partnershops kaufen kannst? Dann abonniere doch schnell unseren Alert. Als Zusammenfassung jeden Sonntag bequem per Mail.

Artikel zu "Google Chromecast Audio"
Der Bluetooth Audio Adapter von Logitech bringt Lautsprechern das Funken bei
Musik im ganzen Haus: So stat­tet Ihr jeden Laut­spre­cher mit Blue­tooth aus
Daniel Lüders

Die meisten Lautsprecher sind von sich aus nicht streamingtauglich. Aber mit einem Trick könnt Ihr ihnen eine Bluetooth-Anbindung verpassen.

LGs neue Soundbars könnt Ihr per Google Cast mit dem Smartphone ansteuern, als wäre ein Chromecast-Stick angeschlossen
Neue LG-Laut­spre­cher brin­gen Support für Google Chro­me­cast mit
Guido Karsten

LG will auf der CES 2016 drei neue Soundbars vorstellen: An sie sollt Ihr per Google Cast Musik übertragen können – und zwar ohne Chromecast-Stick.

Supergeil !5Mehrere Chromecast Audio lassen sich nun zu einer Gruppe zusammenfassung und gleichzeitig mit Sound versorgen
Chro­me­cast Audio stre­amt Songs jetzt in mehrere Räume gleich­zei­tig
Christoph Groth

Chromecast Audio streamt jetzt auch im Verbund: Mit dem neuesten Update übertragt Ihr Eure Songs auf Wunsch auch in mehrere Räume gleichzeitig.

Auch Besitzer des älteren Chromecast-Sticks profitieren von dem Spotify-Angebot
Spotify Premium: Drei Monate lang gratis für Chro­me­cast-Besit­zer
Daniel Lüders1

Besitzer der Streaming-Sticks Chromecast, Chromecast (2015) und Chromecast Audio dürfen sich freuen: Es winken drei kostenlose Monate Spotify Premium.

Peinlich !23Weder das alte noch das neue Apple TV wird es künftig bei Amazon geben
Apple TV und Chro­me­cast: Amazon setzt seinen Verkaufss­topp um
Daniel Lüders4

Bereits kürzlich hatte Amazon angekündigt, Geräte wie Apple TV oder Google Chromecast nicht mehr anzubieten. Jetzt hat der Händler dies umgesetzt.

Die Gehäuse von Googles neuem Chromecast (links) und Chromecast Audio sehen aus wie ein Eishockeypuck
Spotify: Update bringt Unter­stü­zung für neue Chro­me­cast-Geräte
Daniel Lüders1

Googles neues Chromecast und das Chromecast Audio sind da und erste Dienste unterstützen die Hardware: So nun auch der Musikstreaming-Dienst Spotify.