Video zum Galaxy S9 aufgetaucht: Ist das Samsungs nächstes Top-Smartphone?

Offenbar hat Samsung das Galaxy S9 im Vergleich zum Vorgänger optisch wenig verändert. Im Internet ist ein kurzes Video aufgetaucht, auf dem das kommende Top-Smartphone von Samsung zu sehen sein soll. Ob es das Gerät tatsächlich zeigt, ist aber nicht ganz klar.

In dem Clip, den SamMobile entdeckt hat, führt jemand einen Test des Touchscreens durch, indem er Eingaben mit der Bildschirmtastatur macht. Das angebliche Galaxy S9 sieht seinem Vorgänger dabei zum Verwechseln ähnlich. Offenbar hat Samsung die Ränder oberhalb und unterhalb des Displays nicht verkleinert. Schon Mitte Dezember 2017 hieß es, dass dies der Fall sein wird, weil Samsung angeblich an einem weiterentwickelten Design gescheitert ist.

Abgefilmtes Smartphone-Video

Ihr solltet allerdings bedenken, dass auf dem Video womöglich gar nicht das echte Galaxy S9 zu sehen ist. Auffällig ist etwa, dass es sich um einen von einem weiteren Gerät abgefilmten Clip handelt. Ihr seht also ein Video von einem Smartphone, auf dem das Video von einem Smartphone gezeigt wird. Zudem könnte es sich bei dem gezeigten Modell genau so gut um ein Galaxy S8 handeln.

In der Realität sollen sich das S8 und das S9 durch ihre Kameras unterscheiden: Samsung verbaut im neuen Modell angeblich eine mechanische Blende. Zudem sei das Smartphone dazu in der Lage, Slow-Motion-Aufnahmen mit ungefähr 1000 Bildern pro Sekunde zu machen. Die größte optische Neuerung ist mutmaßlich die Position des Fingerabdrucksensors: Offenbar ist dieser nun unter der Hauptkamera gelandet. Ende Februar wird das Galaxy S9 auf dem MWC 2018 vorgestellt – dann werden endlich alle Details bekannt sein.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9 und Co.: Deshalb dauert es noch bis zum Update auf Android Pie
Sascha Adermann
Top-Modelle wie das Galaxy S9 erhalten mit großen Samsung-Updates in der Regel neue Features
Android Pie kommt womöglich erst 2019 für Galaxy S9, Galaxy Note 9 und Co. Die Anpassung der eigenen Benutzeroberfläche soll Samsung viel Zeit kosten.
Samsung Galaxy S9: Bald sollen Nutzer Android Pie testen können
Michael Keller
Galaxy S9 und S9 Plus werden das Update auf Android Pie wohl erst 2019 erhalten
Samsung startet das Beta-Programm für das Update auf Android Pie: Besitzer von Galaxy S9 und S9 Plus können sich wohl bald für den Test registrieren.
Samsung Galaxy S9: Sicher­heits­up­date für Okto­ber soll Selfies verbes­sern
Lars Wertgen1
Das Galaxy S9 erhält den Sicherheitspatch für Oktober
Besser ausgeleuchtet: Mit dem Sicherheitsupdate für Oktober optimiert Samsung beim Galaxy S9 auch die Frontkamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.