Wie LG G7 und HTC 12: Xiaomi Mi7 wird wohl nach dem MWC vorgestellt

Der Nachfolger des Xiaomi Mi6 (Bild) lässt offenbar auf sich warten
Der Nachfolger des Xiaomi Mi6 (Bild) lässt offenbar auf sich warten(© 2017 CURVED)

Womöglich wird das Xiaomi Mi7 doch nicht nahezu zeitgleich mit dem Galaxy S9 vorgestellt: Angeblich plant der chinesische Hersteller, sein neues Top-Gerät doch erst nach dem Mobile World Congress 2018 (MWC) zu enthüllen. In diesem Jahr wäre das Unternehmen damit nicht allein.

Xiaomi hat keine Pläne, eine große Ankündigung auf dem MWC vorzunehmen, wie Android Headlines berichtet. Die Information soll von einer Person stammen, die bei dem Hersteller in einer höheren Position arbeitet und lieber anonym bleiben will. Demnach wird das Xiaomi Mi7 erst irgendwann nach dem Kongress gezeigt. Ein genaues Datum dafür gebe es aber noch nicht.

Wegen dem Galaxy S9?

Offenbar ist Xiaomi in guter Gesellschaft: Neben dem Mi7 sollen auch das HTC U12 und das LG G7 nicht auf dem MWC gezeigt werden. Letzteres kommt beispielsweise dann, "wenn die Zeit reif ist". Wieso sich diese Unternehmen wohl so entschieden haben, ist nicht bekannt. Ein Grund könnte jedoch die Präsentation des Galaxy S9 sein, die den anderen Modellen womöglich die Show stiehlt.

Das Xiaomi Mi7 soll mit einem Snapdragon 845 ausgestattet werden, dem 6 GB oder 8 GB RAM zur Seite stehen. Wie erwartet soll das Vorzeigemodell zudem etwas teurer als sein Vorgänger werden. Dafür sei es etwa möglich, das Smartphone kabellos aufzuladen. Welche Funktionen das Gerät sonst noch besitzt, erfahren wir spätestens dann, wenn es vorgestellt wird – wann auch immer das sein wird. Ganz ohne neue Modelle des Herstellers müssen wir in absehbarer Zeit aber vielleicht nicht ganz auskommen: Vor dem MWC 2018 könnte noch das Xiaomi Mi Mix 2S erscheinen.


Weitere Artikel zum Thema
Güns­ti­ger Fitness­tra­cker: Das Xiaomi Mi Band 3 ist in Arbeit
Francis Lido3
So gut wie sicher: Das Xiaomi Mi Band 2 erhält einen Nachfolger
Das Xiaomi Mi Band 3 wird kommen. Das bestätigt die Bluetooth-Zertifizierung, die das Fitnessarmband erhalten hat.
Xiaomi Mi7 könnte Dual­ka­mera und OLED-Display mitbrin­gen
Michael Keller5
Der Nachfolger des Xiaomi Mi6 (Bild) soll ebenfalls eine Dualkamera besitzen
Das Xiaomi Mi7 wird vermutlich erst nach dem MWC 2018 vorgestellt. Nun gibt es neue Informationen zur Ausstattung des Top-Smartphones.
Xiaomi Mi Max 3: Erste Details zur Ausstat­tung bekannt
Christoph Lübben
Das Xiaomi Mi Max 2 (Bild) soll schon bald einen Nachfolger erhalten
Das Xiaomi Mi Max 3 soll nicht nur ein großes Display erhalten: Offenbar verbaut der Hersteller einen riesigen Akku und setzt auf Premium-Features.