Xiaomi Mi Mix 2S könnte lange Akkulaufzeit bieten

Das Xiaomi Mi Mix 2S soll noch weniger Rand auf der Vorderseite als das Xiaomi Mi Mix 2 (Bild) besitzen
Das Xiaomi Mi Mix 2S soll noch weniger Rand auf der Vorderseite als das Xiaomi Mi Mix 2 (Bild) besitzen(© 2018 CURVED)

Zum Xiaomi Mi Mix 2S sickern immer mehr Details aus der Gerüchteküche durch. Nun sind Daten zum verbauten Akku, dem vorinstallierten Betriebssystem sowie Details zum Display aufgetaucht. Ausgehend davon, wie viele Informationen zu dem Smartphone bereits ins Netz gelangt sind, dürfte es bis zur Veröffentlichung nicht mehr lange dauern.

In dem kommenden Smartphone mit "Randlos-Design" ist laut XDA Developers ein Akku verbaut, der eine Kapazität von 3400 mAh besitzt. Damit würde der Energiespeicher etwas größer als bei einigen anderen Top-Geräten mit 6-Zoll-Display und 18:9-Format ausfallen. Das OnePlus 5T und das LG V30 besitzen beispielsweise einen 3300-mAh-Akku. Anders sieht es beim Galaxy S8 Plus aus, das mit 3500 mAh etwas mehr Energie bietet, jedoch auch einen etwas größeren Screen vorzuweisen hat, der 6,1 Zoll in der Diagonale misst. Wie groß das Display vom Xiaomi Mi Mix 2S ausfällt, ist allerdings nicht bekannt. Es ist aber wahrscheinlich, dass es wie beim Mi Mix 2 in etwa 6 Zoll werden.

Flotte Updates für das Mi Mix 2S?

Neue Informationen gibt es auch zum vorinstallierten Betriebssystem: Xiaomi soll das kommende Top-Smartphone ab Werk mit Android Oreo ausstatten – weshalb das Gerät womöglich "Project Treble" für schnellere Updates unterstützt. XDA Developers will zudem in Erfahrung gebracht haben, dass der Bildschirm in Full HD Plus (2160 x 1080) auflöst.

Schon beim Xiaomi Mi Mix 2 waren nur noch schmale Ränder um das Display vorhanden. Beim Mi Mix 2S will der Hersteller die Ränder angeblich noch wesentlich weiter reduzieren – das Ganze soll sich dann "Full Screen 3.0 Design" nennen. Als weitere Besonderheiten seien der flotte Snapdragon 845 verbaut sowie 8 GB RAM und 256 GB interner Speicher. Da immer mehr Informationen über das Smartphone in der Gerüchteküche auftauchen, könnte die Präsentation schon im Rahmen des MWC 2018 Ende Februar erfolgen – oder noch vor dem Kongress.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi Note 5 und Note 5 Pro sind offi­zi­ell
Francis Lido1
Xiaomi hat den Nachfolger zum Redmi Note 4 (Bild) enthüllt
Xiaomi hat das Redmi Note 5 und das Note 5 Pro vorgestellt. Die technische Ausstattung kann sich sehen lassen – das Betriebssystem enttäuscht jedoch.
So soll das Xiaomi Mi Mix 2S ausse­hen: Weni­ger Rand geht fast nicht
Michael Keller8
Nur die Kamera unterbricht offenbar das Display des Xiaomi Mi Mix 2S
Das Xiaomi Mi Mix 2S könnte schon bald erscheinen: Im Internet macht ein Bild die Runde, auf dem angeblich das Top-Smartphone zu sehen ist.
Xiaomi Mi Mix 2S: Diese Tech­nik soll in dem Rand­los-Smart­phone stecken
Michael Keller3
Der Ableger des Xiaomi Mi Mix 2 soll bald erscheinen
Diese Technik steckt angeblich im Xiaomi Mi Mix 2S: Ein Datenblatt soll viele Details zum kommenden Top-Smartphone verraten.