Xperia XZ, X Performance und XZs erhalten Oktober-Sicherheitsupdate

Das Xperia XZ erhält das Sicherheitsupdate für Oktober als eines der ersten Smartphones
Das Xperia XZ erhält das Sicherheitsupdate für Oktober als eines der ersten Smartphones(© 2016 CURVED)

Nur wenige Tage nach Google selbst verteilt Sony das Sicherheitsupdate für Oktober 2017. Gleich fünf Xperia-Smartphones sollen die Aktualisierung in den ersten Regionen schon erhalten. Womöglich schließt diese aber nur wenige Sicherheitslücken im System.

Der Rollout hat laut XperiaBlog für das Xperia XZ, das X Performance und das XZs begonnen. Am 4. Oktober 2017 sollen auch schon die ersten Nutzer des Xperia X und Xperia X Compact die Aktualisierung erhalten haben. Wie groß das Sicherheitsupdate für Oktober ist, geht aus der Quelle jedoch nicht hervor. Sobald die Aktualisierung für Euch zur Verfügung steht, solltet Ihr den Download über ein WLAN durchführen, um Euer mobiles Datenvolumen zu schonen. Stellt außerdem sicher, dass Euer Akku für die Installation mindestens zu 50 Prozent geladen ist.

Wird Android sicherer?

Google hat in einer Übersicht aufgeführt, welche Sicherheitslücken das Update adressiert. Demnach werden nur 14 Angriffspunkte im System geschlossen, die meisten davon sind jedoch mit "Kritisch" oder "Hoch" markiert. Allerdings hat Google auch eine Übersicht mit weiteren Patches aufgeführt, die speziell auf Nexus- und Pixel-Smartphones weitere Lücken schließen. Der Suchmaschinenriese überlässt es nun den Smartphone-Herstellern, ob sie diese Schwachstellen ebenfalls auf ihren Geräten beseitigen.

Ob Sonys Oktober-Sicherheitsupdate für das Xperia XZ und Co. diese 38 zusätzlichen  Verbesserungen oder vielleicht nur Teile davon ebenfalls enthält, ist nicht bekannt. Insgesamt hätte Google mit diesen Sicherheitslücken im Oktober 52 Schwachstellen in Android behoben. Im Januar 2017 waren es noch über 90 entdeckte Angriffspunkte.

Weitere Artikel zum Thema
ZTE Axon M ist das erste echte klapp­bare Smart­phone mit zwei Displays
Jan Johannsen4
Weg damit !8ZTE Axon M: Klappbares Smartphone mit zwei Displays.
Das erste klappbare Smartphone kommt nicht von Samsung. ZTE hat das Axon M vorgestellt. Was das Dualscreen-Modell kann, erfahrt Ihr hier.
Netflix soll 80 "Origi­nals"-Filme für 2018 planen
Francis Lido1
Netflix plant für 2018 günstige Indie-Filme und teure Blockbuster
Netflix setzt noch stärker auf Eigenproduktionen: Insgesamt 80 Filme verschiedenster Größenordnung will der Streaming-Dienst 2018 selbst produzieren.
Galaxy Tab Active 2 ist offi­zi­ell: So viel kostet das Outdoor-Tablet
Christoph Lübben1
So sieht das Galaxy Tab Active 2 aus
Ein Tablet für alle Fälle: Das Galaxy Tab Active 2 ist offiziell. Das äußerst robuste Geräte besitzt einen Wechselakku und ist wasserdicht.