HTC RE Grip: Gerüchte, News und Fotos

Verfügbar seit Mär 2015

2015 sollte das erste Wearable von HTC erscheinen. Mittlerweile wurde das Vorhaben auf "frühestens Anfang 2016 verschoben". Das HTC Re Grip ist ein Fitness-Tracker, der sowohl in Verbindung mit einem Smartphone als auch eigenständig genutzt werden kann.

Äußerlich erinnert das HTC Re Grip an eine Kombination aus dem Nike+ FuelBand SE und dem Microsoft Band. Es verfügt über ein gebogenes Display, das auch als Touchscreen dient. Darauf können nicht nur die aufgezeichneten Daten angezeigt werden, sondern auch auf dem per Bluetooth verbundenen Smartphone eingehende Nachrichten, Anrufe und Erinnerungen an Kalendereinträge.

Kein Herzfrequenzmesser

Das Wearable HTC Re Grip verfügt über insgesamt fünf Sensoren, die Daten zu Gesundheit und Fitness erfassen. Darunter sind beispielsweise ein Schrittzähler und auch ein GPS-Tracker. Auf einen Sensor zum Messen der Herzfrequenz hat HTC bewusst verzichtet – angeblich seien dem Unternehmen aus Taiwan die bisher erhältlichen Sensoren zu ungenau. Für die Entwicklung von HTC Re Grip hat der Hersteller mit dem Sportartikel-Ausrüster Under Armour zusammengearbeitet.

Von Under Armour stammt auch die zugehörige App, die sowohl für iOS als auch für Android erhältlich ist. Der Akku des Wearables soll bis zu 60 Stunden Betriebszeit ermöglichen – vorausgesetzt, die GPS-Funktion ist deaktiviert. HTC Re Grip ist nach IP57 gegen Schmutz und Wasser geschützt. Ursprünglich sollte das Wearable bereits im Frühling 2015 in den USA in drei unterschiedlichen Größen erscheinen und 199 Dollar kosten. Mittlerweile ist nicht klar, ob das Gerät in dieser oder einer veränderten Form auf den Markt kommen wird. Ende April 2016 gab es jedenfalls immer noch kein Lebenszeichen vom HTC RE Grip.

Alle Spezifikationen
StatusAngekündigt
Alle passenden Tipps
Die Apple Watch Series 3 mit LTE-Modul besitzt einen roten Punkt auf der Krone
Apple Watch Series 3 kaufen: Das soll­tet ihr beach­ten
Francis Lido

Ihr wollt eine Apple Watch Series 3 kaufen, wisst aber nicht welche? Hier erfahrt Ihr alles über die verschiedenen Modelle.

Die PlayStation 4 Pro bietet mehr Leistung als das Standardmodell
Sony PlaySta­tion 4 Pro kaufen: Alles Wissens­werte zur High-End-Konsole
Francis Lido

Was spricht dafür, sich eine PlayStation 4 Pro zu kaufen? Wir verraten euch in unserem Ratgeber, wie sie sich von der Standard-PS4 unterscheidet.

Die Kamera des HTC U11 Plus
HTC U11 Plus: Tolle Videos mit der Smart­phone-Kamera
Francis Lido

Das HTC U11 Plus bringt alle technischen Voraussetzungen für gute Videos mit. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Premium-Kamera besser ausnutzen könnt.

Supergeil !8Mit der richtigen App wird die PS4 zum TV-Empfänger
Die Play­sta­tion 4 als TV-Empfän­ger? So funk­tio­niert's!
Boris Connemann

Ihr wollt die Fähigkeiten Eurer Playstation 4 erweitern? Mit Hilfe einer neuen App macht ihr die Daddelkiste zu einem waschechten TV-Empfänger.

Das HTC U11 Plus besitzt ein großes Display und auch einen großen Akku
HTC U11 Plus: Die Akku­lauf­zeit verlän­gern
Guido Karsten

Der Akku des HTC U11 Plus ist dank Quick Charge 3.0 schnell wieder aufgeladen. Wir zeigen Euch dennoch, was Ihr tun könnt, damit er lange hält.

Der SIM-Karten-Slot des HTC U11 Life befindet sich oben
HTC U11 Life: So legt Ihr die SIM-Karte ein
Lars Wertgen

Nur mit SIM-Karte lässt sich der volle Funktionsumfang des HTC U11 Life nutzen: Wir erklären Euch, was Ihr beim EInlegen beachten müsst.