Logitech K480: News und Fotos

Verfügbar seit Aug 2014
Testergebnis
7.5
Logitech K480
Top
  • Verbindet sich mit bis zu drei Geräten
  • Dank Bluetooth kabellos
  • Antirutsch-Füße
Flop
  • Keine Handballenauflage
  • Etwas zu schwer
  • Nicht verstellbarer Neigungswinkel

Eine Tastatur für drei Endgeräte gleichzeitig? Mit der Logitech K480-Bluetooth-Keyboard ist das möglich. Denn das auf der IFA 2014 vorgestellte plattformübergreifende Gadget koppelt PC oder Mac mit Smartphone und Tablet. 

Die neue Bluetooth-Tastatur von Logitech ist für Nutzer gedacht, die mehr als nur ein Gerät im Alltag verwenden. Dabei ist es egal, ob diese mit iOS, Windows oder Android laufen. Mit der Tastatur lassen sich maximal drei Geräte gleichzeitig koppeln. Über ein kleines Rad an der Seite des Keyboards erfolgt der Wechsel zwischen den angeschlossenen Geräten. Die Logitech K480 verfügt über zwei Akkus, die laut Hersteller mit einer Ladung bis zu zwei Jahre durchhalten. Praktisch ist, dass die Tastatur mit Apple- und Windows-Sondertasten beschriftet ist. Dadurch finden sowohl PC- als auch Mac-Nutzer ihr gewohntes Tastenlayout vor.

Logitech K480: Praktisches Keyboard mit verzeihbaren Schwächen

In eine gummierte Rinne, die oberhalb der Tastatur eingebaut ist, können Smartphone und Tablet abgelegt werden, um sie beim Schreiben in einem optimalen Winkel vor sich zu haben. Die Geräte dürfen eine maximale Dicke von 10,5 mm besitzen und bis zu 258 mm breit sein. Die Logitech K480 unterstützt Mac OS, iOS, Android, Windows und Chrome OS. Für alle Systeme gibt es zudem noch eine passende Software oder App, damit sämtliche Tasten auch einwandfrei funktionieren.

Als kleiner bautechnischer Schwachpunkt entpuppen sich die fehlenden Handballenauflagen bei der Tastatur. Das Schreiben von sehr langen Texten ist mit der Logitech K480 demzufolge nicht unbedingt komfortabel. Zudem verfügt das Keyboard über keinen abgesetzten Ziffernblock. Dennoch ist die Logitech K480 ein praktisches mobiles Tool, das für günstige 49,99 Euro erhältlich ist.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerLogitech
BeschreibungKabellose Tastatur für Computer, Tablet und Smartphone.
DatentransferBluetooth
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)20 x 299 x 195 mm
Gewicht820 g
Farbeschwarz, weiß
StatusAusverkauft
Alle passenden Tipps
Für eure AirPods gibt es einige Einstellungsmöglichkeiten, die ihr am iPhone vornehmen könnt
AirPods Einstel­lun­gen vorneh­men – so geht's
Lars Wertgen

Konfiguration für eure AirPods: Wir erklären euch, wie ihr den Sound optimiert, die Mikrofone richtig einstellt und die Lautstärke verändert.

Das Sennheiser Ambeo Smart Headset kommt direkt mit Lightning-Anschluss für euer iPhone Xs
iPhone Xs Kopf­hö­rer: Welche dabei sind und welche mehr können
Christoph Lübben

Ihr sucht für euer iPhone Xs Kopfhörer? Wir haben eine Übersicht für euch, die euch bei der Kaufentscheidung helfen dürfte.

Ihr seid mit dem Smartphone am Strand? Dann könnt ihr auch gleich einen wasserdichten Bluetooth-Lautsprecher einpacken
Handy-Zube­hör: Diese Gadgets soll­tet ihr euch für euer Smart­phone zule­gen
Lars Wertgen

Powerbank, Auto-Halterung und Kopfhörer: Für euer Smartphone gibt es viel reichlich Handy-Zubehör. Wir hätten da ein paar Vorschläge.

Ihr wollt mit dem Sofa verwachsen? Alexa-kompatible Geräte helfen euch dabei
Alexa-kompa­ti­ble Geräte für Faule: Diese Gadgets steu­ert ihr vom Sofa aus
Christoph Lübben

Alexa-kompatible Geräte haben einen großen Vorteil: Ihr müsst euch weniger bewegen. Wir erklären euch, wie ihr richtig faul werdet.

Die aktuelle Nummer eins unter den besten Android-Tablets: Das Samsung Galaxy Tab S4
Die besten Android-Tablets 2019: Welche Geräte sich für euch lohnen
Francis Lido

Das Galaxy Tab S4 ist eines der besten Android-Tablets 2019. Wir verraten euch, auf welche Geräte das noch zutrifft.

Eine Apple Watch mit SIM macht euch unabhängiger vom Smartphone
Smart­watch mit SIM: Diese Uhren haben mobi­les Inter­net
Francis Lido

Ihr sucht eine Smartwatch mit SIM? Wir empfehlen euch drei Modelle, die auch ohne Smartphone viele Features bieten.