Samsung Galaxy A7 (2018): Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Okt 2018
Testergebnis
7.5
Samsung Galaxy A7 (2018)
Top
  • Super-AMOLED-Display
  • Leistungsfähige Hardware
Flop
  • Micro-USB-Anschluss (veraltet)
  • Gestensteuerung (noch nicht ausgereift)
  • Fingerabdrucksensor (nicht zuverlässig genug)

Samsung rüstet auf und verbaut zum ersten Mal eine Triple-Kamera in einem Smartphone. Jedoch nicht in einem neuen Flaggschiff, sondern in einem preiswerten Smartphone der Mittelklasse. Alle wichtigen Informationen zum Samsung Galaxy A7 (2018) gibt es auf CURVED.

Die neuesten Updates

[Update vom 10. Januar 2019] Schon mal Screenshots mit dem Galaxy A7 (2018) gemacht. Wie einfach das geht und welche und weitere Tipps, mit denen ihr noch mehr aus eurem Gerät herausholen könnt, lest ihr hier.

[Update vom 05. Dezember 2018] Samsung bringt aktuell ein Update auf den Markt, die wesentliche Bereiche des Mittelklasse-Smartphones verbessern soll. Mehr dazu lest ihr hier.

Top Ausstattung

Das scharfe Display kommt im zeitgemäß schlanken 18,5:9-Format und ist mit 6-Zoll sogar etwas größer als das Galaxy S9. Das Design besteht aus den bekannten Glas- und Metallelementen der S-Klasse, aber verfügt über deutlich breitere Rändern. Zur besseren Ausstattung gehört tatsächlich eine Triple Kamera. Während sich selbst das 1000 Euro teure Note 9 mit zwei Objektiven auf der Rückseite begnügen musste, wird jetzt ausgerechnet ein Mittelklasse-Smartphone die erste Triple Kamera von Samsung präsentieren. Die Objektive der Triple-Kamera auf der Rückseite sind vertikal angeordnet. Ungewohnt ist auch die neue Positionierung des Fingerabdrucksensor, der sich in der Ein/Aus-Taste befindet. Ein Vorbild für künftige Modelle der S-Reihe? Mit dabei ist auch die Gestensteuerung, auf die selbst Nutzer des Galaxy S9 noch warten müssen.

Preis und Verfügbarkeit

Samsung verliert in wichtigen Märkten wie Indien den Anschluss an die oft günstigeren chinesischen Hersteller und rüstet daher seine Mittelklasse-Modelle mit stärkerer Hardware auf: Bessere Ausstattung zum gleichen Preis. Doch auch der deutsche Markt profitiert davon, denn anders als der Vorgänger kommt das Samsung Galaxy A7 (2018) auch hierzulande in den Handel. Verfügbar soll es sein in den Farben Blau, Gold, Schwarz. Samsungs Preisempfehlung liegt bei fairen 349 Euro.

Alle Spezifikationen
Größe159,8 x 76,8 x 7,5 mm
Gewicht168 g
Display6 Zoll Super AMOLED
Kamera-Auflösung24/8/5 Megapixel
ProzessorCortex-A53
Speicherkapazität64GB
BetriebssystemAndroid 8.0 Oreo
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung24 Megapixel
FarbeBlau, Schwarz, Gold
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher4GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 4x1.6/4x2.2GHz
Grafik-ChipMail-G71
Akkuleistung3300 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
Preis bei Markteinführung349 €
StatusErhältlich
MartkeinführungOkt 2018
Alle passenden Tipps
Das Galaxy Z Flip bietet spannende Features
Galaxy Z Flip Featu­res: Diese Funk­tio­nen machen das Folda­ble so beson­ders
Tobias Birzer

Immer mehr Hersteller bringen faltbare Handys auf den Markt. Wir haben das Galaxy Z Flip, das zweite faltbare Smartphone von Samsung, begutachtet.

Pixel 5 sorgt für Furore, das Z Flip führt zum Déjà-Vu und das A51 begeistert.
Galaxy A51, ein häss­li­ches Pixel 5 und ein Déjà-Vu – die Wochen-High­lights
Claudia Krüger

Was macht das Galaxy A51 interessanter als seinen Vorgänger und warum ist das Display des Z Flip ein Weichei? Unsere Wochen-Highlights.

Diese neuen Smartphones sind unsere Highlights der Woche.
Xiaomi Mi 10-Release und Galaxy S20 im Hands-On – unsere Wochen-High­lights
Claudia Krüger

Ihr seid neugierig auf die Preise des Xiaomi Mi 10 und iPhone SE 2? Dann lest unsere Wochen-Highlights!

Her damit13Alles was wir zur Samsung Galaxy S20-Reihe zu wissen glauben.
Samsung Galaxy S20: Release, News und Preise – was wir bisher wissen
Viktoria Vokrri

Alles zum Samsung Galaxy S20 Release, den Preisen und den bisher geleakten Specs rund um Kamera und Co. findet ihr hier.

Ende Februar findet in Barcelona die MWC 2020 statt.
MWC 2020: Ein erster Ausblick auf die Mega-Messe
Tobias Birzer

Was uns auf der MWC 2020 erwartet? Wir verraten euch, mit welchen Smartphone-Neuheiten wir von Samsung, Huawei, Xiaomi und Co. rechnen.

Das sind die wichtigsten Handy-Messen 2020.
Handy-Messen 2020: Diese Termine soll­tet ihr auf dem Schirm haben
Tobias Birzer

Hier trifft sich die Smartphone-Welt: Die wichtigsten Handy-Messen 2020 auf einen Blick findet ihr hier zusammengefasst.