Apple
Watch Ultra mit Vertrag

Unser Gadget-Angebot
zum Apple Watch Ultra

Apple Watch Ultra + O2 Free M 20 GB
mtl./36 Monate:
45,99 €
+ einmalig:
1,00 €
+ Anschlussgebühr:
39,99 €

Apple Watch Ultra mit Vertrag im Überblick

Seit der ersten Apple Watch bestimmt der US-amerikanische Hersteller den Smartwatch-Markt. Mit der Apple Watch Series 8 bekommt ihr das aktuelle Modell mit vielen Funktionen. Im Jahre 2022 hat uns Apple überrascht: Neben den bekannten Modellreihen wurde uns die Apple Watch Ultra präsentiert – laut Apple die "robusteste und leistungsfähigste Apple Watch aller Zeiten". Ihr bekommt ein riesiges Display, eine lange Akkulaufzeit und allerlei neue Funktionen. Neben weiteren attraktiven Angeboten findet ihr die Apple Watch Ultra mit Vertrag im CURVED-Shop.

Alternative Angebote
zum Apple Watch Ultra

Apple iPhone 13 Pro Max + O2 Free Unlimited Max
  • Bessere Fotos und Videos(mit 2,2x mehr Licht )
  • Edelstahl in chirurgischer Qualität(mit Branchenführender IP68 Wasserschutz)
  • 150 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
mtl./36 Monate: 64,99 €
59,99 €
+ einmalig:
1,00 €
+ Anschlussgebühr:
39,99 €
Apple iPhone 13 + O2 Grow 40+ GB
  • Ultraschneller A15 Chip(der die Konkurrenz hinter sich lässt.)
  • Robust von Rand zu Rand(mit stabilem Ceramic Shield)
  • 100 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
mtl./36 Monate: 49,99 €
36,99 €
+ einmalig:
25,00 €
+ Anschlussgebühr:
39,99 €
Apple iPhone 11 + BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
  • 12 MP Zweifach-Kamera(Ultraweitwinkel‑ und Weitwinkel­objektiv)
  • Liquid Retina HD Display(15,5 cm Diagonale mit IPS Technologie)
  • Blau Aktion! +5 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 5+5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24 Monate: 28,99 €
26,99 €
+ einmalig:
1,00 €
+ Anschlussgebühr:
0,00 €

Apple Watch Ultra: Eine Smartwatch der Extreme

Die Apple Watch Ultra wurde unter anderem für Extremsportler designt. Um die Smartwatch besonders robust zu machen, hat sich Apple für Titan als Gehäusematerial entschieden. Titan ist im Verhältnis zur Robustheit des Materials angenehm leicht. Zudem ist es wenig korrosionsanfällig – das ideale Gehäusematerial für die Apple Watch Ultra also. Die Verarbeitungsqualität ist dabei, wie von Apple gewohnt, sehr hoch.

Das von Apple für die Watch Ultra entwickelte Design wirkt frisch und stylisch, hat dabei aber auch einen praktischen Nutzen: Anstatt der leichten Wölbung, wie wir es aus den anderen Apple-Watch-Modellen kennen, wird das flache Display von dem Titangehäuse umschlossen. Das Display aus Saphirglas ist somit rundum vor Stößen geschützt. Darüber hinaus ist die Apple Watch Ultra nach IP6X staubgeschützt und bis zu 100 m Tiefe wasserdicht.

Das bis dato beste Display in einer Apple Watch

Die Apple Watch Ultra ist die bisher größte Apple Watch: Das Display misst sagenhafte 49 mm Diagonale. Damit könnt ihr alle möglichen Inhalte sauber ablesen. Das liegt auch an der maximalen Helligkeit. Die ist mit bis zu 2000 Nits doppelt so hell wie bei allen anderen aktuellen Smartwatch-Modellen von Apple.

Darüber hinaus dürft ihr euch auf das neue "Wegweiser Zifferblatt" freuen. Mit dieser Funktion wird eure Zeitanzeige zu einem Live-Kompass, der euch zusätzlich weitere Informationen zum Beispiel zu eurer Umgebung liefert.

Dank des optionalen Nachtmodus lässt sich das Zifferblatt auch in Situationen mit wenig Licht sehr gut ablesen. Diesen könnt ihr einfach mit Hilfe der Digital Crown aktivieren: Das Zifferblatt erscheint euch nun in einem gut ablesbaren Rot auf Schwarz.
Apple Watch Ultra mit Vertrag Outdoor
Das Display der Apple Watch Ultra ist für extreme Situationen designt

Das alles kann die Watch Ultra von Apple

Apple Watch Ultra mit Vertrag Farben
Die Apple Watch Ultra ist in vielen verschiedenen Farben verfügbar
Das neue Design der Apple Watch Ultra ist beeindruckend und nicht nur für viele Extremsportler interessant. Im Kern bleibt die Ultra-Version nämlich eine klassische Smartwatch, die unter anderem einige Messfunktionen mitbringt, die euren Alltag erleichtern können. Holt ihr euch die Apple Watch Ultra mit Vertrag, könnt ihr einige Funktionen auch ohne iPhone nutzen. Folgendes findet ihr in der Apple Watch Ultra:
  • Zeit, Stoppuhr, Countdown, Schrittzähler, Schwimmzüge, Geschwindigkeit, Distanz, Rundenzähler, Schlafüberwachung, Zyklusüberwachung, Herzfrequenz, Sauerstoffaufnahme, Kalorienverbrauch, Hauttemperatur, Temperatur, Höhenmesser, Tiefenmesser, Luftdruck
  • Zeitzonen, Datum, Kalender, Wecker, 12/​24h-Anzeige, Wettervorhersage, Kamerasteuerung, Musiksteuerung, interner Musikspeicher, Benachrichtigung bei Nachrichten, Benachrichtigung bei Anrufen, Inaktivitätsalarm, Bezahlfunktion, Telefonie (UMTS/​LTE, eSIM)
Während die aktuelle Apple Watch Series 8 ebenfalls viele dieser Funktionen unterstützt, findet ihr Features wie den Höhen- und Tiefenmesser nur in der Apple Watch Ultra. Damit könnt ihr unter anderem die Wassertiefe- und -temperatur bei bis zu 40 Metern Tiefe bestimmen. Telefonieren per eSIM könnt ihr zum Beispiel mit der Apple Watch Ultra mit Vertrag.

Action Button: Neu mit der Apple Watch Ultra

Der neue Action Button gehört zu den interessantesten Features der Apple Watch Ultra. Damit könnt ihr verschiedene Funktionen auf die Schnelle aktivieren. Besonders praktisch: Ihr könnt die getriggerte Funktion auf eure persönlichen Wünsche und Anforderungen anpassen. So könnt ihr zum Beispiel euer Training steuern: Mit einem Klick einen Wegpunkt setzen oder einen Tauchgang beginnen. Haltet ihr den Knopf gedrückt, startet ihr ein Sirenen-Signal. Das setzt einen 86 dB lauten Hilfe-Ton ab und ist bis zu 180 Meter weit zu hören.

Optisch passt sich der Action Button perfekt an die Apple Watch Ultra an: Der Hersteller hat sich für die Farbe "International Orange" entschieden. Das ist nicht nur schick, sondern hebt sich auch angenehm vom Rest der Uhr ab. So könnt ihr den Action Button jederzeit schnell finden und erreichen.
Apple Watch Ultra mit Vertrag Button
Der neue Action Button der Apple Watch Ultra ist sehr praktisch

Ultra auch in Sachen Akkulaufzeit

Neue Maßstäbe setzt die Apple Watch Ultra auch in Sachen Akkulaufzeit. Bei normaler Nutzung sind – laut Apple – bis zu 36 Stunden möglich. Das ist doppelt so lange, wie bei bisherigen und aktuellen Smartwatch-Modellen von Apple. Zusätzlich hat der Hersteller eine Stromspareinstellung angekündigt, die zwar erst nach Release verfügbar sein soll, aber eine sagenhafte Akkulaufzeit von bis zu 60 Stunden verspricht.

Geht euch dann doch einmal der Saft aus, könnt ihr die Apple Watch Ultra schnell wieder aufladen – dank Schnellladefunktion. Apple verspricht, dass sich die Ultra-Smartwatch von 0 auf 80 Prozent innerhalb von einer Stunde per Kabel aufladen lässt.

Apple Watch Ultra mit Vertrag: Jetzt sparen

Die Apple Watch Ultra ist eine durchweg beeindruckende Smartwatch: Apple setzt auf hochwertige Materialien, die gleichzeitig besonders robust sind. Das Display ist riesig und erreicht bei Bedarf eine extreme Helligkeit. Die Funktionsvielfalt ist angenehm groß und der neue Action Button dürfte viele Nutzer ansprechen. Besonders attraktiv erscheint uns dieses Modell für Extremsportler.

Wer bei der Anschaffung sparen möchte, sollte sich die Apple Watch Ultra mit Vertrag anschauen. Dabei könnt ihr von einem günstigen Mobilfunktarif profitieren und gleichzeitig die Kosten für die Apple Watch Ultra auf mehrere Monate verteilen.

Unser Gadget-Angebot
zum Apple Watch Ultra

Apple Watch Ultra + O2 Free M 20 GB
mtl./36 Monate:
45,99 €
+ einmalig:
1,00 €
+ Anschlussgebühr:
39,99 €

Alle Details zum
Apple Watch Ultra

Abmessung (H x B x T) 49 x 44 x 14,4 mm
Gewicht 61,3 g
Betriebssystem WatchOS
Farbe Schwarz
NFC
WLAN
Bluetooth
GPS
Displaygröße in Zoll 1,8 Zoll (4,6 cm)
Garantiekarte
Kurzanleitung
Telefon

Bestellhotline

Kompetente Beratung, ganz bequem am Telefon

0800-0210021 Montag - Freitag 8-20 Uhr, Samstag 9-18 Uhr