Bestellhotline: 0800-0210021

Laptop für Studenten: Die besten Notebooks für die Uni

Wir zeigen euch die besten Laptops für Studenten
Wir zeigen euch die besten Laptops für Studenten (© 2018 CC: Unsplash/Craig Garner )

Das Angebot an Laptops für Studenten ist riesig. Kein Wunder, wenn man dabei etwas den Überblick verliert. Was macht einen guten Laptop für die Uni aus, und welche günstigen Laptops gibt es aktuell auf dem Markt?

Inhaltsverzeichnis

Für die meisten Studenten stehen diese Punkte ganz oben auf der Prioritätenliste:

  • Kompakte Größe
  • Geringes Gewicht
  • Lange Akkulaufzeit
  • Die Möglichkeit auch draußen zu arbeiten

Je nach Anforderung spielen auch die Prozessor-Performance, die Grafikkarte und nicht zuletzt natürlich der Preis eine Rolle. Wir zeigen euch, wie ihr den besten Laptop für euer Studentenleben findet und präsentieren euch dazu folgende Übersicht:

Apple MacBook Air 2020 M1: Viel für viel Geld

Zuerst eines der wohl besten Laptops für Studenten: Das ultradünne MacBook Air M1 (hier mit Vertrag) mit Apples neuem Super-Chip. Wie wir es vom Tech-Giganten kennen, ist das MacBook Air ein schickes Gerät. Darüber hinaus kann Apple mit seinen aktuellen MacBooks aber auch in Sachen Leistung mehr als nur überzeugen: Der Apple-M1-Chip sorgt für Benchmark-Bestwerte bei erstaunlich hoher Effizienz.

MacBook Air
Das MacBook Air M1 bietet enorm viel Leistung bei kompaktem Design ohne Lüfter (© 2020 Apple )

Ihr sucht ein ultraportables und zugleich leistungsstarkes Notebook? Außerdem verfügt ihr über ein Budget, das nach oben hin etwas flexibler ist? Das MacBook Air zählt definitiv nicht zu den günstigsten Laptops für Studenten: Der Aufpreis kann sich aber absolut lohnen. Mit seinen 1,61 cm ist das leistungsfähige MacBook sehr dünn und findet selbst in kleinen Taschen seinen Platz. Unterwegs könnt ihr so auch auf kleinem Raum angenehm arbeiten.

Für ein Notebook mit dieser Leistung hält der Akku zu dem erstaunlich lange durch. Und das auch noch ganz ohne Lüfter: Das MacBook Air M1 gibt keinen Mucks von sich. Das kann gerade während der Vorlesung enorm angenehm sein. Falls es dort einmal wieder schneller vorangeht: Das MacBook Air M1 wird euch, dank M1-Chip, niemals warten lassen.

Samsung Galaxy Book S: Die Alternative von Samsung

Das Galaxy Book S (hier mit Vertrag) ist eines der wenigen Laptops für Studenten, das euch den beliebten "Always on"-Modus bietet. Genau wie bei eurem Smartphone entsperrt ihr lediglich das Display. Ihr erspart euch kurz vor einer Präsentation das umständliche Hochfahren und Warten. Alle Programme sind sofort startklar.

Samsung Galaxy Book S Front
Samsung Galaxy Book S kann auch in Sachen Design überzeugen (© 2021 Samsung )

Pendelt ihr regelmäßig zwischen Heimat- und Studienort? Verbringt ihr viel Zeit im Zug? Genießt mit dem mobilen und energiesparenden Galaxy Book S bis zu 25 Stunden Video-Streaming.

Samsung Galaxy Book Go LTE: Viel Enerige für unterwegs

Ihr seid aktiv, gern unterwegs und möchtet die Welt entdecken? Während der Semesterferien führen euch eure Reisen auch einmal in unwegsames Gelände? Logisch, dass ihr euch auf euer Equipment verlassen möchtet. Zum Glück gibt es das Samsung Galaxy Book Go LTE (hier mit Vertrag).

Samsung Galaxy Book Go LTE Front
Das Samsung Galaxy Book Go LTE besticht vor allem durch seine Robustheit (© 2021 Samsung )

Das dürfte sowohl den urbanen Studenten als auch die Abenteurer unter euch begeistern: Es ist kompakt, hat Ausdauer und ein sehr robustes Gehäuse. Von der Berghütte zurück in den Meetingraum? Kein Problem, denn bei diesem Laptop für Studenten trifft Robustheit auf elegantes Design.

Bis zu 18 Stunden Arbeiten ohne auf Stromkabel und Steckdose angewiesen zu sein – das verspricht eine Menge Freiheit. Braucht ihr neue Energie, lässt sich der Akku mit 25 Watt schnell wieder aufladen. Darüber hinaus trotzt das Galaxy Book Go LTE mit seinem robusten Klappmechanismus auch Feuchtigkeit, Staub, Hitze und so manchem Sturz. So ist es ein zuverlässiger Begleiter, wenn ihr unterwegs lernen wollt.

Acer Aspire 3: Mit großem Bildschirm alles im Blick

Alles Wichtige für den Online-Unterricht oder auch für Around-the-world-Studenten hat das Acer Aspire 3 (hier mit Vertrag) mit 15,6-Zoll-Display standardmäßig verbaut.

Acer Aspire 3 15 Front
Das Acer Aspire 3 punktet vor allem in puncto Displaygröße (© 2021 Acer )

Zusätzlich zeigt das große Display lebensechte und leuchtende Farben. Mit einem starken Prozessor und viel Speicherplatz erleichtert euch das Acer Aspire das Studentenleben. Nach der Vorlesung könnt ihr auf dem brillanten Display auch eure Lieblingsserie genießen.

Ihr sucht noch ein Highlight an diesem Laptop? Bei Acer werdet ihr fündig: Die Acer BlueLightShield-Technologie sorgt dafür, dass ihr augenschonend arbeiten könnt, da das belastende blaue Licht herausgefiltert wird.

Sind die Tage mal länger, sorgt eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden für unkompliziertes Arbeiten ohne Steckdosen-Challenge und Kabelsalat. Neigt ihr zu trockenen Augen oder bekommt ihr von zu viel Bildschirmzeit schnell Kopfschmerzen? Dann punktet das Acer Aspire 3 mit seiner Extra-Leistung des Blaulichtfilters.

Laptop für Studenten: Samsung Galaxy Book Ion

Eins vorweg: In dem smarten Samsung Galaxy Book Ion (hier mit Vertrag) sind ein paar Extras versteckt. Aber zunächst zu den Basics: Vor den Sommerprüfungen sitzt ihr gern draußen und genießt die warmen Sonnenstrahlen? Dann ist dieses Galaxy Book das passende Modell für eure Uni-Zeit. Dank des 13-Zoll-QLED-Displays zeigt es Inhalte in einer sehr hohen Helligkeit an. Damit habt ihr leider keine Ausrede mehr: Nun lässt sich auch bei strahlendem Wetter lernen.

Der Laptop aus dem Hause Samsung glänzt aber nicht nur mit seinem brillanten Display. Es kommt zusätzlich in einem edlem Design daher und ist ein richtiges Leichtgewicht. Perfekt für die Vielreisenden unter euch, die auch unterwegs nicht auf hochwertige und leistungsstarke Hardware verzichten möchten.

Samsung Galaxy Book Ion Front
Auch mit dem Galaxy Book Ion überzeugt Samsung beim Design (© 2021 Samsung )

Bei Laptops für Studenten spielt meist die Akkulaufzeit eine wichtige Rolle. Auch dieses Samsung-Modell enttäuscht uns nicht: Einmal pro Tag aufladen reicht hier in den meisten Fällen völlig aus.

Zuletzt gehen wir noch auf die versprochenen Extras ein: Das Samsung Galaxy Book lässt sich per Fingerabdruck entsperren und mit Wireless PowerShare könnt ihr sogar kompatible Smartphones aufladen: maximale Freiheit für euren flexiblen Alltag.

Fazit: Viel Auswahl für viele Anforderungen

Unser Überblick zeigt euch einen Querschnitt zur Auswahl an Laptops für Studenten. Es zeigt sich: Für jeden ist etwas dabei. Seid ihr bereits im Apple-Universum unterwegs und legt viel wert auf beste Technik und Verarbeitung? Dann ist das MacBook Air M1 das richtige Gerät. Möchtet ihr euren Geldbeutel etwas schonen, aber nicht auf ausreichend Leistung und Akkulaufzeit verzichten, könnte eins der Samsung-Modelle das passende Gerät sein. Für die, die einen großen Bildschirm bevorzugen, könnte sich ein Blick auf das Acer Aspire 3 lohnen.

Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema