Wann sind Smartphones am günstigsten? Tipps für den Handykauf

Peinlich !13
Wann ein neues Handy kaufen?
Wann ein neues Handy kaufen?(© 2018 CURVED)

Wer ein neues Handy kaufen will, kann ziemlich viel Geld ausgeben. Das richtige Timing kann entscheidend sein, um bares Geld zu sparen. Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt, um ein Smartphone von Apple, Samsung oder Huawei günstig zu kaufen? Wir haben ein paar Tipps.

  • Wer zum richtigen Zeitpunkt ein Smartphone kauft, kann sparen
  • Bei Veröffentlichung eines neuen Geräts wird das Vorgängermodell meist günstiger
  • Rabattaktionen, günstige Verträge und Co. gibt es das ganze Jahr über

Deutsche Nutzer mussten 2018 laut einer Studie des Bundesverbands für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. für ein neues Smartphone im Schnitt 426 Euro ausgeben. Das ist kein Pappenstiel und die Preisentwicklung zeigt nach oben, wenn man sich Spitzen-Smartphones wie Apple iPhone XS Max, Samsung Galaxy S10 Plus oder Huawei P30 Pro ansieht. Es gibt aber verschiedene Tipps, um günstig an ein neues Smartphone zu kommen. So lohnt es sich in der Regel, den richtigen Kaufzeitpunkt abzuwarten.

Wann am besten ein neues Handy kaufen?

Die Frage, wann sind Smartphones am günstigsten, lässt sich nicht eindeutig beantworten. Den einen Tag im Jahr, an dem plötzlich jedes Handy günstig zu haben ist, gibt es nicht. Was es aber gibt, sind bestimmte Strategien. Diese sind entweder dann hilfreich, um günstig an ein beliebiges Smartphone zu kommen oder aber auch bei bestimmten Herstellern oder Modellen funktionieren.

Wer also schon eine konkrete Vorstellung davon hat, dass es ein Apple iPhone, Samsung Galaxy oder Huawei Mate sein soll, findet weiter unten die passenden Tipps. Auf jeden Fall lohnt es sich schon frühzeitig darüber nachzudenken, was es für ein Gerät werden soll. Das gilt für die Ausstattung des Handys, etwa welche Kamera oder welches Display das neue Smartphone haben soll, aber auch für das Drumherum. Braucht es einen Vertrag oder nicht, wie teuer darf es insgesamt sein und wie viel mobiles Datenvolumen braucht es, um bedenkenlos surfen zu können?

Günstig statt teuer: Tipps für Sonderfälle

Kaum jemand kann heute auf das eigene Handy verzichten. Denn das würde bedeuten, unterwegs kein Internet, keine Apps und keine Kamera, die jederzeit griffbereit ist, zur Verfügung zu haben. Wenn also das aktuelle Gerät abhanden kommt oder kaputt geht, gibt es zumindest, was den Zeitpunkt für den Kauf betrifft, keine große Wahl. Im Gegenteil, wahrscheinlich soll es dann möglichst schnell gehen. Der Kaufzeitpunkt ist somit festgelegt auf "am besten sofort".

Wer dann beim Hersteller des neuen Smartphones flexibel ist, schaut am besten nach aktuellen Angeboten. Soll es unbedingt ein iPhone sein oder ist die Entscheidung vorab auf ein Huawei Mate oder Samsung Galaxy gefallen, kann es etwas dauern, bis das günstigste Gerät gefunden ist. Grundsätzlich gibt es immer Sparmöglichkeiten, wenn nicht nur das aktuellste Top-Modell infrage kommt, sondern auch Mittelklasse- oder ältere Geräte in Betracht gezogen werden. Wer sich inspirieren lassen will, findet in den CURVED-Toplisten je nach Geschmack aktuelle und ältere Modelle sowie Handys, die bei einer bestimmten Funktion besonders gut punkten, im Vergleich. Möglicherweise sind auch Bundles aus Smartphone und Vertrag eine Option. Anderenfalls heißt es: den Preis bezahlen, der aktuell veranschlagt wird. Welcher das ist, verraten Preissuchmaschinen.

Wann sind Smartphones von Apple am günstigsten?

Im Vergleich zu Modellreihen wie Huawei Mate oder Samsung Galaxy sind Apple iPhones das ganze Jahr über recht preisstabil, zum Leidwesen vieler Kaufinteressenten. Trotzdem gelten auch für Apple die allgemeinen Marktregeln: Das heißt, wenn ein neues iPhone-Modell kommt, wird der Preis der Vorgänger günstiger.

Da Apple in der Regel im Herbst neue iPhones vorstellt und die dann auch noch ins Weihnachtsgeschäft bringt, lohnt es sich ab dem Sommer Ausschau nach Angeboten für die Vorgänger zu halten. Muss es das aktuellste iPhone sein, ist eine mögliche Alternative ein Bundle aus iPhone und Vertrag. Das gilt aber nur, wenn der Tarif zur eigenen Nutzung passt. Ansonsten heißt es auch bei iPhones: Warten ist meist günstiger. Auch ein Kauf kurz vor Weihnachten dürfte eher teurer werden, denn dann brauchen viele noch plötzlich ein Geschenk und die Rabatte verschwinden.

Wann sind Smartphones von Samsung am günstigsten?

Abseits von Apple ist für viele Smartphone-Hersteller der Anfang des Jahres entscheidend. Messen wie die CES in Las Vegas oder der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona sind gern genutzte Plattformen für die Vorstellung von Trends. Auch wenn Samsung oft eigene Events veranstaltet, beispielsweise zur Vorstellung seiner Galaxy-Modelle, gibt es die Neuheiten in der Regel im Frühjahr. Das ist dann auch ein guter Zeitpunkt für den Kauf der Vorgängermodelle.

In der Regel kann die Android-Konkurrenz die Preise auch nicht so lange hochhalten wie Apple. In Richtung Herbst werden die Smartphones des Herstellers oft schon etwas günstiger. Doch auch wer nicht so lange warten will, kann sparen. Das Stichwort lautet auch für Samsung-Geräte: Bundle. So gibt es das Galaxy S10 zusammen mit hochwertigen Kopfhörern, Vertrag und Amazon-Gutschein oben drauf.

Wann sind Smartphones von Huawei am günstigsten?

Auch Huawei stellt neue Smartphones in der Regel rund um den MWC vor, das war beim Huawei P30 zum Beispiel so. Sind die neuen Handys draußen, fallen die Preise für die Vorgänger, in dem Fall für das Huawei P20. Wer immer die aktuelle Technik möchte, für den sind Vorgängermodelle nicht das Richtige. Doch manchmal fallen die Unterschiede gar nicht so stark ins Gewicht. Wer kleinere Abstriche beim Display, der Kamera, dem verwendeten Android und ein paar Details machen kann, ist auch mit einem älteren Modell gut beraten. Auch Vorjahresmodelle bekommen in der Regel noch weiterhin Betriebssystem-Updates sowie neue Funktionen und Apps.

Sonderaktionen und Spar-Events

Manchmal scheint es, als würde bei Technik ohnehin das ganze Jahr eine regelrechte Rabattschlacht stattfinden. So gibt es immer wieder Sonderaktionen zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Black-Friday-Angebote und die darum gruppierten Aktionen sind besondere Tage, an denen es sich lohnt, nach Schnäppchen Ausschau zu halten. Auch beim Start neuer Smartphones gibt es oft vermehrt günstige Angebote. Das Huawei P30 Pro startete zum Beispiel gleich mit interessanten Angeboten, die neben Vertrag auch eine Smartwatch sowie einen Einkaufsgutschein enthalten.


Weitere Artikel zum Thema
Akku sparen mit dem Huawei P30 Pro: Tipps für eine längere Lauf­zeit
Christoph Lübben
Das Display des Huawei P30 Pro kann viel Energie eures Akkus verbrauchen
Euer Huawei P30 Pro hält nicht lange genug durch? Mit ein paar einfachen Tricks könnt ihr viel Akku sparen.
Samsung Galaxy S10 Plus schlägt Huawei P30 Pro in Speed­test
Michael Keller
Samsung Galaxy S10 Plus
Welches ist schneller: das Samsung Galaxy S10 Plus oder das Huawei P30 Pro? In einem aktuellen Speedtest gibt es einen klaren Sieger.
Huawei P30 (Pro): Deswe­gen haben viele Fotos den Insta­gram-Look
Francis Lido
Peinlich !14Die Kameras von Huawei P30 und P30 Pro überzeugen in fast allen Bereichen
Huawei P30 und P30 Pro besitzen überragende Kameras. In einer Hinsicht gibt es allerdings Anlass zu Kritik.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.