Galaxy Note 8 und Galaxy S7: Samsung nennt Update-Termine für Android Oreo

Peinlich !11
Noch hat das Galaxy Note 8 das Update auf Android Oreo nicht bekommen
Noch hat das Galaxy Note 8 das Update auf Android Oreo nicht bekommen(© 2017 CURVED)

Das Update auf Android Oreo hat Samsung für das Galxy S8 und S8 Plus mittlerweile verteilt. Bislang war jedoch noch unklar, wann die Aktualisierung auch für das Galaxy Note 8, Galaxy S7 und S7 Edge erscheint. Zumindest für Kanada hat der Hersteller nun Termine für die neuen Versionen genannt.

Das Galaxy Note 8 soll in Kanada ab dem 28. März 2018 das Update auf Android Oreo erhalten, berichtet Android Authority. Demnach startet der Rollout schon in wenigen Wochen. Besitzer des Galaxy S7 und des S7 Edge müssen sich wohl noch länger gedulden: Hier nennt der Hersteller nur grob "Frühling/Sommer 2018" als Termin für die Verteilung es Updates.

Oreo auch für Tablets

Spätestens im Sommer sollen außerdem das Galaxy Tab S3 und das Galaxy A5 Android Oreo erhalten. Ob mit letztgenanntem Smartphone das Modell von 2016 oder 2017 gemeint ist, geht aus der Quelle nicht hervor. Später im Jahr 2018 sollen außerdem noch Galaxy Xcover 4, Galaxy A8, Galaxy J3 Prime, Galaxy Tab A8, Galaxy Tab Active 2 und Galaxy Tab A 10.1 das Update auf Android 8.0 bekommen.

Nun ist unklar, ob diese Roadmap von Samsung Kanada auch für Deutschland gilt. Sie dürfte uns zumindest grob aufzeigen, wann welches Smartphone oder Tablet des Herstellers mit der neuen Version bedacht wird. Vielleicht erscheinen die Aktualisierungen hierzulande sogar früher als in Kanada: Erst ab dem 19. März erhalten die Kanadier das Oreo-Update für Galaxy S8 und S8 Plus. Hierzulande wurde es schon im Februar ausgerollt.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 8 erhält Sicher­heits­up­date für Juli 2018
Christoph Lübben
Das Galaxy Note 8 ist seit fast einem Jahr auf dem Markt
Das Galaxy Note 8 erhält das Sicherheitsupdate für Juli 2018. Die Aktualisierung soll auch die Stabilität des Betriebssystems erhöhen.
Galaxy S8 und Galaxy Note: Update bringt Sticker für Kalen­der
Michael Keller
Samsung Galaxy S8
Das Samsung Galaxy S8 und das Galaxy Note 8 erhalten Sticker – für die Kalender-App. Bislang unterstützt die Anwendung dieses Feature nicht.
Samsung Galaxy S8: Update macht den Start­bild­schirm dreh­bar
Francis Lido5
Das Galaxy S8 bietet nun auch einen Landscape-Modus
Der Homescreen des Galaxy S8 dreht sich in Zukunft automatisch mit, wenn ihr das Smartphone quer haltet. Ein entsprechendes Update rollt derzeit aus.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.