iPhone 5SE soll A9-Chip enthalten, während das iPad Air 3 den A9X bekommt

Her damit !22
Der Apple A9X soll das iPad Air 3 antreiben, während die Basisversion A9 im iPhone 5SE stecken könnte
Der Apple A9X soll das iPad Air 3 antreiben, während die Basisversion A9 im iPhone 5SE stecken könnte(© 2015 Apple)

Das iPhone 5SE und das iPad Air 3 könnten mit den Chips der A9-Serie ausgestattet sein. Bisherigen Gerüchten zufolge werden beide Geräte möglicherweise schon im März 2016 gemeinsam auf einem Event vorgestellt werden. Während es sich beim iPhone 5SE um ein Apple-Smartphone handeln soll, das wie das iPhone 5s mit einem 4-Zoll-Display ausgestattet ist, könnte das iPad Air 3 die Nachfolge des iPad Air 2 antreten.

Während das iPhone 5SE mit dem A9-Chip ausgestattet sein soll, könnte das iPad Air 3 sogar von der Leistung der schnelleren Variante A9X profitieren, wie Bloomberg unter Berufung auf nicht näher benannte Quellen berichtet. Demnach würde das iPhone 5SE mit dem gleichen Chip bestückt sein wie die aktuellen Smartphone-Modelle iPhone 6s und iPhone 6s Plus, wogegen im aktuell noch im Handel befindlichen iPhone 5s noch ein A7-Prozessor steckt.

iPad Air 3 könnte den gleichen Prozessor wie das iPad Pro enthalten

Das iPad Air 3 könnte hingegen durch den A9X, der aktuell nur in Apples Tablet-Riesen iPad Pro zum Einsatz kommt, über deutlich mehr Rechenleistung verfügen. Doch schon der A9 im iPhone 5SE dürfte im Vergleich zum Vorgänger A8 für einen deutlichen Leistungsschub sorgen.

Schon in früheren Gerüchten war davon die Rede, dass das iPhone 5SE möglicherweise mit aktueller Hardware – darunter auch der A9-Chip – ausgestattet sein könnte. Doch Gewissheit darüber, welche Features das iPhone 5SE und das iPad Air 3 bieten werden, dürfte es wohl erst nach der Vorstellung beider Geräte geben, die vielleicht schon am 15. März 2016 stattfindet. In einem gesonderten Artikel, der ständig aktualisiert wird, könnt Ihr bis dahin alle bekannten Informationen zum iPhone 5SE nachlesen.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X und Nintendo Switch zu besten Gadgets 2017 gekürt
Christoph Lübben
Das iPhone X wurde auch für sein Display gelobt
Das Time Magazine hat nun auch die besten Gadgets des Jahres 2017 gekürt. An der Spitze stehen das iPhone X und die Nintendo Switch.
Auf diesem iPhone X läuft Windows 95
Christoph Lübben
Auf dem iPhone X läuft offenbar auch Windows 95
Alt und neu finden zueinander: Ein Video zeigt, wie Windows 95 auf dem iPhone X läuft. Selbst Retro-Spiele starten wohl ohne Probleme.
Galaxy S9: Samsung soll Iriss­can­ner und Gesichts­er­ken­nung verbes­sern
Christoph Lübben1
Beim Galaxy S9 soll das Entsperren schneller als beim Vorgänger funktionieren
Das Galaxy S9 erhält wohl nicht nur durch einen neuen Chipsatz eine höhere Performance: Auch Irisscanner und Gesichtserkennung sollen flotter werden.